10 leckere und gesunde Leckereien, die Vögel lieben

Eine Mahlzeit mit Ihrem Vogel zu teilen, kann eine wunderbare Erfahrung sein, aber wussten Sie, dass es auch der Gesundheit Ihres Haustieres zugute kommen kann?

Vielen Vogeldiäten fehlen bestimmte Vitamine und Mineralien, die Vögel benötigen, was zu einer Vielzahl schwerwiegender gesundheitlicher Probleme führen kann.

Das Füttern Ihres Vogels mit einer gesunden Ernährung muss nicht teuer oder zeitaufwändig sein. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Vogel etwas Besonderes verdient, probieren Sie eine dieser gesunden und einfachen Optionen aus, die reich an Geschmack und nützlichen Nährstoffen sind.

  • Obst

    Mango, Granatapfel, Bananen, Melone oder Äpfel: Sie haben die Wahl, und es geht auch darum, was Ihre Vögel bevorzugen. Fast jede erdenkliche Frucht ist gut für die Ernährung Ihres Vogels. Obst ist voller Geschmack und Nährwert und eine wunderbare Quelle für Vitamine. Diese Sorten sind bei der überwiegenden Mehrheit der Heimvögel beliebt.

    Warnung

    Wie bei jedem frischen Futter, das Sie Ihrem Vogel anbieten, entfernen und entsorgen Sie Reste einige Stunden nach dem Servieren. Dies verhindert das Wachstum von Bakterien im Käfig Ihres Haustieres. Schont jedoch die Trauben. Sie enthalten viel Zucker.

  • Bohnen

    Bohnen sind eine wunderbare Quelle für pflanzliches Eiweiß. Sie sind gut für dich und auch gut für deinen Vogel! Bohnen sind auch eine hervorragende Ballaststoffquelle für Ihren Vogel, die dazu beiträgt, dass sein Verdauungssystem reibungslos funktioniert. Versuchen Sie, eine Suppenmischung mit 15 Bohnen zu kochen, ohne zu würzen. Lassen Sie die Bohnen abkühlen und bieten Sie Ihrem Vogel dann eine Kugel an. Die Chancen stehen gut, dass dies bei Ihrem kleinen Freund schnell zum Favoriten wird.



    Warnung

    Denken Sie daran, Ihrem Vogel niemals rohe Bohnen zu servieren, da diese giftig sein können, wenn sie nicht gekocht werden.

  • Sprossen

    Magst du Alfalfasprossen auf deinem Salat? Ihr Vogel wird sie auch mögen! Das sichere Keimen in Ihrer Küche zu lernen, ist überhaupt nicht schwierig! Achten Sie darauf, alle Sprossen, die Sie Ihrem Vogel anbieten, gründlich zu waschen. Einige sind auf ihrem Weg vom Garten zu Ihrem örtlichen Supermarkt möglicherweise mit Pestiziden in Berührung gekommen, und Sie möchten diese Giftstoffe nicht an Ihr Haustier weitergeben. Wenn Sie Ihre eigenen Sprossen anbauen, können Sie Ihre Herde gesund und roh ernähren.

  • Gemüse

    Wildvögel ernähren sich in ihrem natürlichen Lebensraum von einer erstaunlichen Vielfalt an Gemüsen. Daher ist es nur sinnvoll, dass frisches Gemüse auch für Begleitvögel geeignet ist. Versuchen Sie, Ihrem Haustier gründlich gewaschenen und gespülten Brokkoli, Blumenkohl oder Gemüse anzubieten, wenn Sie dieses Gemüse das nächste Mal zu Hause servieren. Andere beliebte Vogelarten sind Karotten, Grünkohl, Wurzelgemüse und Erbsen.

    Fahren Sie mit 5 von 10 unten fort.
  • Pasta

    Egal ob gekocht oder ungekocht, Vögel lieben Pasta. Das Gute ist, es steckt voller energiereicher Kohlenhydrate! Kochen Sie einige Bowtie-Nudeln mit Gemüse und servieren Sie sie Ihrem Vogel, wenn sie kalt sind. Wenn Ihr Haustier knusprige Nudeln bevorzugt, füllen Sie ein paar rohe Makkaroni-Nudeln mit Nussbutter für einen lustigen und leckeren Snack.

  • Brot

    Vollkornbrot schmeckt hervorragend und ist eine wunderbare Faserquelle. Versuchen Sie, Ihrem Haustier kleine Brötchen als Belohnung für gutes Benehmen anzubieten. Das Servieren von Frühstückstoasts bietet eine schöne Abwechslung zum morgendlichen Essen.

  • Popcorn

    Ob Sie es glauben oder nicht, viele Vögel essen gerne Popcorn. Sie können Ihrem Vogel entweder geknallte oder nicht geknallte Kerne servieren. Wenn Sie das Popcorn ungekocht servieren möchten, kochen Sie die Kerne ein wenig in klarem Wasser, um die harten Rümpfe zu erweichen. Wenn Sie möchten, können Sie die Kerne für Ihren Vogel mit einer sehr kleinen Menge reiner Kokosnuss platzen lassen.

    Warnung

    Geben Sie Ihrem Vogel niemals Popcorn aus der Mikrowelle. Diese Sorten sind extrem fett- und salzreich und können die Gesundheit Ihres Haustieres schädigen.

  • Getreide oder Körner

    Getreidebauern beklagen sich oft, wenn Herden von Wildvögeln auf ihre Ernte kommen, um zu schlemmen. Eine hungrige Vogelgruppe kann in kürzester Zeit ein Getreidefeld befreien. Getreide ist nahrhaft und sehr gut für Vögel. Sie bieten Nährwerte, die einige andere Lebensmittel nicht können. Vollkornprodukte sind eine ausgezeichnete Quelle für lebenswichtiges Eiweiß, von vorteilhaften Kohlenhydraten ganz zu schweigen. Versuchen Sie, Ihren Vogel Hafer, Quinoa oder Grain Bake zu servieren, und beobachten Sie, wie der Fressrausch beginnt!

    Fahren Sie mit 9 von 10 unten fort.
  • Nüsse

    Nüsse sind extrem gesund für Ihren Vogel. Insbesondere Walnüsse weisen viele Nährstoffe auf, die in anderen Nüssen nicht zu finden sind. Nüsse sind auch sehr lecker, und viele Vögel schätzen sie als besondere Leckereien. Nüsse sind natürliches Futterspielzeug sowie Leckereien. Viele Vögel werden Zeit damit verbringen, ihre Schnabel- und Kiefermuskulatur an den Muscheln einiger Sorten zu trainieren und zu versuchen, sie aufzubrechen. Wenn sie einen finden, den sie einfach nicht öffnen können, helfen sie ihnen mit einem Nussknacker beim Knacken. Stellen Sie immer sicher, dass alle Nüsse, die Sie Ihrem Vogel servieren, sauber und ungesalzen sind. Nüsse können eingefroren werden, um die Frische langfristig zu bewahren.

  • Pfeffer

    Obwohl viele Menschen Probleme haben, scharfe Paprikaschoten zu essen, können Vögel die Hitze vertragen. Es scheint, dass unseren Vogelfreunden die Geschmacksrezeptoren fehlen, die den stechenden Biss eines Pfeffers auffangen, was sie zu einem Liebling der Vögel auf der ganzen Welt macht. Versuchen Sie, Ihrem Haustier einen schönen frischen Chili oder Bananenpfeffer zu geben, und beobachten Sie, wie es durch den Pfeffer frisst, um an das Fleisch und die Samen im Inneren zu gelangen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie ein ziemlich heißes Stückchen Tamale an Ihren Händen haben! Jalapeño-Paprikaschoten sind ein weiterer Liebling der Begleitvögel.