10 Möglichkeiten, Ihre verlorene Katze zu finden

Wenn Sie der Besitzer einer Indoor-Outdoor-Katze sind, kann es vorkommen, dass Ihre Katze plötzlich fehlt. Selbst Katzen, die nur in Innenräumen leben, können unerwartet aus der Tür rutschen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Ihre Katze nicht weggelaufen ist. Katzen sind sehr territorial (auch die kastrierten). Tatsächlich werden sie ihr Territorium um jeden Preis verteidigen. Wenn Katzen von einer anderen Alphakatze vertrieben werden, die größer und gemeiner ist, suchen sie häufig in Innenräumen Schutz, bevor sie davonlaufen. Die traurige Wahrheit ist, dass es wahrscheinlicher ist, dass eine Katze unfreiwillig aus dem Gebiet entfernt, verletzt oder getötet wurde.

Berücksichtigen Sie die möglichen Gründe für seine Abwesenheit, um Ihre Katze zu finden. Dies ist die Zeit, um Emotionen beiseite zu legen und die Möglichkeiten zu bewerten, mit einer entsprechenden Aktion für jede.

Menschliches Eingreifen

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Katze einem der folgenden Szenarien zum Opfer gefallen ist:

  • Von Animal Control abgeholt
  • Von einem anderen Katzenliebhaber abgeholt, der denkt, Ihre Katze sei 'verloren'
  • Von jemandem 'gerettet', der denkt, Ihre Katze sei 'verlassen', 'vernachlässigt' oder 'verirrt'
  • Von professionellen 'Entführern' wegen Gewinns entführt
  • Von anderen für kranke Zwecke entführt (Hundeköder, rituelles Opfer)
  • Gefangen und 'entsorgt' von einem katzenhassenden Nachbarn
  • Versehentliche 'Entführung' (Katze versteckt sich in einem Fahrzeug; wird aus dem Bereich gefahren)

Verletzt oder getötet

  • Durch einen Autounfall
  • Von einem Hund oder einer anderen Katze
  • Von wilden Tieren (Kojote, Stinktier oder Waschbär)

Planen Sie Ihre Strategie

Unter Berücksichtigung dieser Überlegungen können Sie Ihre Strategie für die Wiederherstellung Ihrer Katze planen, wenn diese noch lebt, oder die Schließung veranlassen, wenn sich herausstellt, dass dies nicht der Fall ist. Zeit ist von entscheidender Bedeutung, und Sie müssen möglicherweise alle folgenden Aktionen ausführen:

  1. Überprüfen Sie zuerst Ihren Garten: Indoor-Katzen, die herausrutschen, bleiben normalerweise in ihren eigenen Höfen oder verstecken sich unter Decks, Fundamenten und Büschen.
  2. Verwenden Sie einen Babyphone auf Ihrer Veranda: Lassen Sie eine Schüssel mit Lebensmitteln auf Ihrer Veranda mit einem elektronischen Babyphone.
  3. Erstelle Flyer mit einem Foto der Katze: Bieten Sie eine Belohnung an und verteilen Sie die Flyer von Tür zu Tür in einem Radius von mindestens drei Blöcken. Veröffentlichen Sie den Flyer außerdem in Schaufenstern und an Telefonmasten.
  4. Benachrichtigen Sie Ihren Tierschutzbeauftragten: Geben Sie ihnen einen Flyer und bitten Sie sie, nach Ihrer Katze Ausschau zu halten, ob sie tot oder lebendig ist.
  5. Lokale Tierärzte anrufen: Möglicherweise hat ein Schutzengel Ihre Katze mit Verletzungen hereingebracht. Fragen Sie die Tierärzte, ob Sie in ihren Kliniken einen Flyer veröffentlichen können.
  6. Besuchen Sie Ihr lokales Tierheim: Hinterlassen Sie einen Flyer und fragen Sie, ob eine Katze, die der Beschreibung entspricht, lebend oder tot hereingebracht wurde.
  7. Werben: Die meisten lokalen Zeitungen und Einkaufsführer erlauben kostenlose 'Fundsachen' -Anzeigen. Überprüfen Sie auch das Zeitungsverzeichnis auf 'Gefundene Katzen'.
  8. Auf lokalen Fundseiten posten: Einige Communities sponsern Websites, die speziell für verlorene / vermisste Haustiere entwickelt wurden.
  9. Fragen Sie bei örtlichen Rettungsorganisationen nach: Bitten Sie um Erlaubnis, Pflegeheime zu besuchen, die kürzlich eine Katze aufgenommen haben, die der Beschreibung entspricht.
  10. Stellen Sie einen Haustierdetektiv ein: Wählen Sie einen Tierdetektiv, der darauf trainiert ist, verlorene Tiere mithilfe von Technologie zu verfolgen.

Die Wichtigkeit der Identifikation

Es ist wichtig zu betonen, dass Ihre Katze bei ordnungsgemäßer Identifizierung möglicherweise an Sie zurückgegeben wird. Wenn Ihre Katze ein Halsband und Anhänger trägt, werden die meisten Menschen ihn an Sie zurückgeben, wenn sie glauben, dass er verloren ist. Durch Mikro-Chipping und / oder Ohr-Tätowierung können viele Tierärzte und Tierheime Sie benachrichtigen, selbst wenn das Halsband / die Anhänger entfernt wurden. Professionelle Diebe meiden Katzen mit Ohrentattoos. Sie wissen, dass Labore keine Katzen in Besitz akzeptieren, und schändlichere „Endnutzer“ werden sie wahrscheinlich auch meiden.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Belohnungen anbieten

Es wurden traurige Geschichten über grausame Erpresser erzählt, die unter der Prämisse, ihre Haustiere gefunden zu haben, große Geldprämien von trauernden Tierbesitzern bezogen haben. Wenn Sie mit einer Auszeichnung werben, lassen Sie unbedingt ein oder zwei relevante Details Ihrer Katze (einen schwarzen Schnurrbart, einen weißen Zeh usw.) aus. Lassen Sie sich auf keinen Fall falschen Hoffnungen aussetzen. nicht Belohnungsgeld überweisen, bis Sie Ihre Katze sehen.



Beteiligen Sie sich und beziehen Sie Ihre Nachbarn mit ein

Treffen Sie vor allem Maßnahmen, um zu verhindern, dass Katzen überhaupt verloren gehen. Es gibt höchstwahrscheinlich andere Outdoor-Katzen in Ihrer Nachbarschaft, besonders wenn Sie in den Vororten leben.

  • Kontaktieren Sie ihre Besitzer und teilen Sie ihnen Ihre Bedenken mit.
  • Organisieren Sie eine 'Katzennachbarschaftswache'.
  • Betonen Sie die Bedeutung der Identifizierung für ihre Katzen.
  • Halten Sie Ausschau nach Fremden in der Nachbarschaft. Wenn Sie jemanden sehen, der eine Katze abholt, erhalten Sie die Lizenznummer und die Beschreibung des Fahrzeugs. Rufen Sie den Besitzer an, wenn Sie die Katze erkennen.
  • Machen Sie sich mit den Gesetzen in Ihrer Gemeinde in Bezug auf Haustiere vertraut. Viele Städte haben Gesetze, die besagen, dass alle gefundenen Haustiere in den örtlichen Unterschlupf verwandelt werden müssen. Leider erkennen dies viele Menschen nicht oder missachten das Gesetz.

Halten Sie Ihre Katze drinnen

Zwar rutschen Hauskatzen gelegentlich aus, doch gehen sie selten weit und können in der Regel leicht zurückgelockt werden, bevor sie Schaden nehmen. Es versteht sich von selbst, dass eine innere Katze eine sicherere Katze ist.

Hoffentlich helfen diese Tipps, eine erfolgreiche Genesung zu fördern. Denken Sie daran, es ist für unsere eigensinnigen Katzen genauso furchterregend wie für uns.

If you suspect your pet is sick, call your vet immediately. For health-related questions, always consult your veterinarian, as they have examined your pet, know the pet's health history, and can make the best recommendations for your pet.