7 Cory Catfish Species für Ihr Aquarium

Cory-Wels sind kleine, friedliche Aasfresser, die von allen geliebt werden, die sie besitzen. Praktisch alle Cory-Arten sollten in Schulen gehalten werden. Geschichten von einzelnen Corys, die vor Einsamkeit zurückschrecken, sind keine Seltenheit. Corys sollten nur mit kleinen bis mittelgroßen friedlichen Fischen gehalten werden.

Corys sind wie alle Welsfutter- und Aasfresser (obwohl sie auch eine Mahlzeit mit Salzgarnelen schätzen). Auf der einen Seite bedeutet dies, dass sie dazu beitragen können, Ihren Tank sauber zu halten, indem sie Teile von nicht gefressenem Essen und andere Ablagerungen finden und essen. Auf der anderen Seite neigen Corys dazu, ein bisschen Chaos zu verursachen, wenn sie durch das Substrat stochern und Algen und anderen Dreck ins Wasser werfen. Unterm Strich können sie als Teil der Reinigungsmannschaft Ihres Panzers betrachtet werden, aber sie brauchen ein wenig Hilfe von Schnecken, Garnelen und anderen Aasfressern.

  • Bandit Cory

    • Wissenschaftlicher Name:corydoras Ziel
    • Erwachsene Größe: 5 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 6,5-7,0
    • Härte: 5-10 Grad dGH
    • Temperatur: 22-26 ° C (72-79 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedliche Schularten

    Bandit Corys sind seit langem im Aquarienhandel und gehören zu den beliebtesten Mitgliedern dieser Familie. Sie sind leicht an der schwarzen Maske über den Augen zu erkennen. Banditen reagieren empfindlicher auf Wassertemperaturschwankungen als einige andere Arten.

  • Bronze Cory

    • Wissenschaftlicher Name:corydoras Bronze
    • Auch bekannt als: Grüne Corydoras
    • Erwachsene Größe: 6 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 5,8-7,0
    • Härte: 2-30 Grad dGH
    • Temperatur: 22-26 ° C (72-79 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedliche Fischschwärme

    Bronze-Corys sind wie Pfeffer-Corys sehr beliebt und überall erhältlich. Diese zwei Arten von Corys sind zweifellos die am häufigsten gehaltenen Mitglieder dieser Familie. Bronze Corys sind in verschiedenen Farbvarianten erhältlich, darunter Grün, Bronze, Albino und Schwarz. Sie eignen sich für eine Reihe von Bedingungen, sollten aber in Schulen aufbewahrt werden.

  • Julii Cory

    • Wissenschaftlicher Name:Corydoras Julii
    • Erwachsene Größe: 6 cm
    • Lebensdauer: 5+ Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 6.5-7.8
    • Härte: bis 20 Grad dGH
    • Temperatur: 23-26 ° C (73-79 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedlicher Grundschwimmfisch

    Obwohl diese Art zum Verkauf in Zoohandlungen angeboten wird, ist sie selten die echte McCoy. Als Julii wird stattdessen die küssende Cousine der Three Stripe Cory bezeichnet. Echte Julis haben Flecken, die im Allgemeinen nicht zu langen Ketten verbunden sind, wie sie in der Drei-Streifen-Cory sind.

  • Panda Cory

    • Wissenschaftlicher Name:Corydoras Panda
    • Auch bekannt als: Panda-Wels, Panda Corydoras
    • Erwachsene Größe: 5 cm
    • Lebensdauer: 10+ Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 6.0-7.0
    • Härte: 2-12 Grad dGH
    • Temperatur: 68-77 Grad F (20-25 Grad C)
    • Panzerkameraden: Friedlich, für alle Arten geeignet, in Schulen aufbewahren

    Panda Corys sind sehr sozial und sollten immer in eigenen Schulen gehalten werden. Sie vertragen sich mit praktisch allen anderen friedlichen Arten und sind bekannt dafür, dass sie zusammen mit anderen am Grund lebenden Arten zur Schule gehen. Pandas bevorzugen kühlere Temperaturen und eignen sich für ungeheizte Aquarien.



    Fahren Sie mit 5 von 7 unten fort.
  • Pfeffer Cory

    • Wissenschaftlicher Name:Corydoras paleatus
    • Auch bekannt als: Blauer Leopard Corydoras, Pfefferwels, Pfeffercory
    • Erwachsene Größe: Männer - 6,5 cm, Frauen - 7,5 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 15 Gallonen
    • pH: 6.0-7.0
    • Härte: bis 12 Grad dGH
    • Temperatur: 22-26 ° C (72-78 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedlich, am besten in Schulen mit anderen kleineren Fischen gehalten

    Pepper Corys sind vielleicht das am häufigsten gepflegte Mitglied dieser Familie und sind in Tierhandlungen überall erhältlich. Sie sind friedlich und vertragen sich mit praktisch allen Fischen, sollten aber nicht mit großen aggressiven Arten gehalten werden.

  • Skunk Cory

    • Wissenschaftlicher Name:Corydoras arcuatus
    • Erwachsene Größe: 5 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 6.8-7.5
    • Härte: 2-25 Grad dGH
    • Temperatur: 22-26 ° C (72-79 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedlich, genießt eine große Schule

    Skunk Corys sind empfindlicher gegenüber erhöhtem Ammoniak und Nitraten als andere Arten. Aus diesem Grund werden sie nicht für ein brandneues Aquarium empfohlen. Warten Sie stattdessen, bis der Tank gereift ist, bevor Sie diese Art hinzufügen.

  • Cory mit drei Streifen

    • Wissenschaftlicher Name:Corydoras trilineatus
    • Erwachsene Größe: 6 cm
    • Lebensdauer: 10 Jahre
    • Mindesttankgröße: 10 Gallonen
    • pH: 5.8-7.2
    • Härte: bis 18 Grad dGH
    • Temperatur: 22-26 ° C (72-78 ° F)
    • Panzerkameraden: Friedlich, bleib in kleinen Schulen

    Der Drei-Streifen-Cory ist in den meisten Zoofachgeschäften erhältlich, es kann sich aber auch um einen Julii-Cory handeln. Drei Streifen-Corys können durch die Flecken auf dem Kopf unterschieden werden, die in einer langen Schnur verbunden sind und ihnen ein labyrinthartiges Aussehen verleihen.