8 Top bunte Papageienarten

Für viele Menschen sind die bunten Federn eines Papageien das erste, was sie zum Vogelbesitz zieht. Egal, ob Sie einen roten, grünen, blauen oder lila Begleiter suchen, Vögel bieten viel Abwechslung. Aber hell gefärbtes Gefieder ist nicht das einzige Merkmal, das eine Person vor der Adoption berücksichtigen sollte. Diese Papageien sind intelligente, soziale, aktive und laute Tiere, die einen engagierten Hausmeister benötigen. Wenn Sie bereit sind für einen gefiederten Freund, hier sind acht der farbenfrohsten Papageienarten.

Spitze

Wenn die Federn Ihres Vogels ein wenig langweilig aussehen, kann dies einfach an einer normalen Häutung liegen. Oder es könnte ein Zeichen für einen Nährstoffmangel oder ein anderes medizinisches Problem sein. Wenden Sie sich an einen Tierarzt, wenn etwas ungewöhnlich erscheint.

8 Top Green Papageien als Haustiere zu halten
  • Eclectus

    Der Eklektus ist eine der wenigen geschlechtsdimorphen Papageienarten, was bedeutet, dass die Männchen und Weibchen unterschiedliche Erscheinungsformen haben. Männliche Vögel zeigen eine lebendige grüne Farbe mit roten und blauen Akzenten, während die weiblichen Vögel rote und blau-lila Federn haben. Diese Vögel sind im Allgemeinen freundlich und gelassen, aber sie schätzen einen Hausmeister, der sie auf einem regelmäßigen Tagesablauf halten kann.

    Artenübersicht

    Länge: 17 bis 20 Zoll

    Gewicht: 13 bis 19 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Hauptsächlich smaragdgrün, rot und blau unter den Flügeln und orange Schnabel (männlich); hauptsächlich leuchtend rot, blau an Brust und Schwanz und schwarzer Schnabel (weiblich)



  • Sun Conure

    Sonnenkönige haben fast den gesamten Regenbogen am Körper. Diese faszinierenden Vögel zeigen Rot, Gelb und Orange auf ihren Köpfen, Truhen und Flügeln. Diese Farben sind mit Grün und Blau auf ihren Schwanz- und Flugfedern versetzt. Sonnenhut ist oft so laut wie hell gefärbt. Ihre Anrufe sind meilenweit entfernt zu hören und sie scheuen sich nicht, ihre Stimmung auszudrücken.

    Artenübersicht

    Länge: 12 Zoll

    Gewicht: 4 bis 5 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Leuchtendes Orange, Gelb und Rot mit grünen und blauen Reflexen. schwarzer Schnabel und Füße; weiße Kreise um die Augen

  • Scharlachroter Ara

    Scharlachrote Aras sind wunderschöne Papageien mit roten, gelben und blauen Federn. Ihre Schönheit kann für jemanden, der einen Papagei sucht, sehr verlockend sein, aber es ist wichtig, mehr als ihr auffälliges Aussehen zu berücksichtigen. Dies sind große Vögel, die viel Aufmerksamkeit und Bewegungsfreiheit erfordern. Sie können laute, unordentliche und launische Haustiere sein, die von ihren Betreuern viel verlangen.

    Artenübersicht

    Länge: 31 bis 38 Zoll

    Gewicht: 32 bis 39 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Kräftiges Rot mit Gelb und Blau an Flügeln und Schwanz; weiße Kreise um die Augen; Tan obere Rechnung und schwarze untere Rechnung; schwarze Füße

  • Blau-Gold-Ara

    Wie der Name schon sagt, zeigen blau-goldene Aras ein strahlend blaues und gelbes Gefieder über den größten Teil ihres Körpers. Sie haben auch Akzente von sattem Grün. Diese Vögel neigen dazu, intelligent und gesellig zu sein, und sie lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Aber sie brauchen viel Platz zum Trainieren und neigen zu ohrenbetäubenden Lautäußerungen.

    Artenübersicht

    Länge: 30 bis 36 Zoll

    Gewicht: 28 bis 46 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grüne Stirn, die an Nacken, Rücken, Schwanz und Flügeln blaugrün wird; gelbe Brust und Unterseite der Flügel; großer schwarzer Schnabel

    Fahren Sie mit 5 von 8 unten fort.
  • Flieder-gekrönter Amazonas

    Wie die meisten Amazonaspapageien sind Flieder-gekrönte Amazonen über den größten Teil ihres Körpers grün mit einem tiefen Flieder auf der Oberseite ihres Kopfes. Diese Vögel sind im Allgemeinen neugierig und aktiv und brauchen viel geistige und körperliche Bewegung. Sie pflegen eine starke Bindung zu ihren Betreuern und bevorzugen mehrere Stunden am Tag der Sozialisation.

    Artenübersicht

    Länge: 12 bis 14 Zoll

    Gewicht: 11 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Meistens grün; gelbgrünes Gesicht; rotes Band über der Stirn; Flieder auf Kopf und Kragen

  • Hyazinthen-Ara

    Hyazinthenaras gehören nicht nur zu den farbenprächtigsten Papageien, sondern sind auch die größten Papageienarten. Sie gehören auch zu den sanftesten und liebevollsten Vögeln. Sie sind jedoch nicht das ideale Haustier für jedermann. Hyazinthenaras haben den Ruf, sehr empfindlich zu sein. Sie brauchen eine ruhige Umgebung und mehrere Stunden Sozialisation pro Tag, um zu gedeihen.

    Artenübersicht

    Länge: 40 Zoll

    Gewicht: 42 bis 51 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Festes blaues Gefieder; gelbe Flecken um Augen und Schnabel; schwarzer Schnabel; dunkelgraue Füße

  • Rosen-Breasted Cockatoo

    Kakadus mit Rosenbrust sind rosafarbene, graue und weiße Vögel mit charmanten Persönlichkeiten. Ihre Farben sind zurückhaltender als einige andere Papageien, aber ihre Einzigartigkeit macht sie sehr attraktiv. Wie die meisten Kakadus sind diese Vögel sehr liebevoll und sensibel. Sie brauchen ruhige, geduldige Betreuer, die viel Zeit für die Interaktion mit ihren Vögeln haben.

    Artenübersicht

    Länge: 12 bis 15 Zoll

    Gewicht: 10 bis 14 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Rosa Brust und unterer Teil des Gesichts; rosa-weißer Kamm; grauer Rücken, Flügel und Schwanz; graue Füße; tan schnabel

  • Grünflügelaras

    Grünflügelaras haben einen meist lebhaften roten Körper und zeigen helle Streifen von Grün und Blau auf der Rückseite ihrer Flügel. Sie werden oft als 'sanfte Riesen' der Ara-Familie angesehen, da sie sich normalerweise ruhig verhalten. Sie können jedoch sehr hartnäckig - wenn nicht sogar besessen - sein, wenn sie die Aufmerksamkeit ihrer Lieblingsmenschen fordern.

    Artenübersicht

    Länge: 26 bis 40 Zoll

    Gewicht: 32 bis 60 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Rot an Kopf, Schultern und Brust; Grün in der Mitte der Flügel, das sich zu den Spitzen hin blau färbt; blaugrüner und roter Schwanz, rote Linien um die Augen; Tan obere Rechnung und schwarze untere Rechnung