8 Top weniger bekannte Vogelarten

Wenn Sie einen Heimvogel erwerben möchten, sich aber nicht für eine der beliebtesten Vogelarten interessieren, sollten Sie eines der bestgehüteten Geheimnisse der Vogelwelt in Betracht ziehen. Viele dieser weniger bekannten Heimvogelarten sind eng mit ihren Betreuern verbunden und in verschiedenen Größen und Pflegeanforderungen erhältlich. Hier sind acht Vogelarten, die in den Häusern der Menschen nicht häufig vorkommen, aber dennoch großartige Haustiere abgeben können.

Spitze

Viele weniger bekannte Haustiervogelarten sind ziemlich schwer zu finden. Wenden Sie sich an eine Vogelrettungsgruppe, die Sie zu der für Sie geeigneten Art führen kann.

Wenig bekannte Tatsachen über Haustier-Vögel
  • Rosen-Breasted Cockatoo

    Der rosarote Kakadu ist eine der kleineren Kakaduarten, aber lassen Sie sich von seiner winzigen Größe nicht täuschen. Diese Vögel packen eine Menge Persönlichkeit in ihre kleinen Körper. Diese Kakadus, auch als Galakakadu oder Galapapagei bekannt, sind sehr liebevoll. Aber sie brauchen eine Person, die viel Zeit damit verbringen kann, mit ihnen zu spielen und Kontakte zu knüpfen, da sie eine starke Bindung zu ihren Betreuern hat.

    Artenübersicht

    Länge: 12 bis 15 Zoll

    Gewicht: 10 bis 14 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Rosa Brust und unterer Teil des Gesichts; rosa-weißer Kamm; grauer Rücken, Flügel und Schwanz; graue Füße; tan schnabel



  • Eclectus Papagei

    Der Eklektus kann 50 Jahre oder länger mit hochwertiger Pflege leben, was ihn zu einem wesentlichen Engagement macht. Diese interessante Art ist dimorph, wobei die Männchen leuchtend grüne Federn und die Weibchen rotes und blaues Gefieder tragen. Diese hochintelligenten Vögel eignen sich am besten für Menschen, die Erfahrung mit großen Papageien haben und viel Zeit mit ihnen verbringen können.

    Artenübersicht

    Länge: 17 bis 20 Zoll

    Gewicht: 13 bis 19 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Hauptsächlich smaragdgrün, rot und blau unter den Flügeln und orange Schnabel (männlich); hauptsächlich leuchtend rot, blau an Brust und Schwanz und schwarzer Schnabel (weiblich)

  • Caique

    Caiques sind eine ausgezeichnete Wahl für Leute, die einen mittelgroßen Papagei mit der ganzen Persönlichkeit seiner größeren Cousins ​​wollen. Caiques werden oft als lebhaft bezeichnet und sind aktive Vögel, die viel Spielzeit benötigen, um gesund und geistig stimuliert zu bleiben. Viele Hausmeister berichten, dass es das Schwierigste ist, mit diesen Vögeln zu leben, sie zu beschäftigen.

    Artenübersicht

    Länge: 9 bis 10 Zoll

    Gewicht: 5 bis 6 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Farbe-blockierter Blick mit Kopf, Gesicht, Flügeln, Bauch und Schenkeln normalerweise unterschiedliche Farben; Arten und Unterarten sind typischerweise eine Kombination aus schwarzen, weißen, grünen, gelben, orangefarbenen und blauen Federn

  • Hochroter Rosella

    Die purpurrote Rosella ist ein mittelgroßer Papagei, der einst als 'Ziervogel' bezeichnet wurde und für die Zähmung ungeeignet ist. In der Tat können diese Vögel sehr lohnende Haustiere sein, wenn sie konsequent trainiert werden. Sie sind normalerweise nicht so kuschelig wie einige andere Papageien, aber eine zahme und freundliche Rosella kann normalerweise problemlos gehandhabt werden. Trotzdem ist es wichtig, jeden Tag mit Ihrem Vogel zu interagieren, um zu verhindern, dass er unsozial wird.

    Artenübersicht

    Länge: 10 bis 14 Zoll

    Gewicht: 5 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Rot mit blauen Flecken auf Gesicht, Flügeln und Schwanz; schwarze Federn, die den Rücken hervorheben; Weibchen haben einen grünen Schwanz

    Fahren Sie mit 5 von 8 unten fort.
  • Rotbrüstiger Sittich

    Der rotbrüstige Sittich, auch als Mustached Parakeet bekannt, zeigt einen wahren Regenbogen in seinem Gefieder aus Grün, Gelb, Blau, Schwarz, Rosa und Türkis. Diese Vögel sind intelligent und sozial und bilden starke Bindungen mit ihren Hausmeistern. Einige können sogar die Aufmerksamkeit ihrer Lieblingsperson sehr fordern. Sie neigen auch dazu, neugierig zu sein und immer zu wissen, was ihre Hausmeister tun.

    Artenübersicht

    Länge: 13 bis 15 Zoll

    Gewicht: 4 bis 5 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grüner und gelber Rücken und Flügel; grün-blauer Schwanz; rosafarbene Brust, die an Bauch und Beinen blau wird; blauer kopf mit schwarzen streifen über und unter dem schnabel

  • Pionus-Papagei

    Wenn Sie nach einem typisch sanften Vogel suchen, ziehen Sie einen Pionuspapagei in Betracht. Diese Vögel sind in der Regel eng mit ihren Hausmeistern verbunden, behalten jedoch ihre Unabhängigkeit, was bedeutet, dass sie sich gelegentlich mit ihren vogelsicheren Spielzeugen vergnügen. Viele Pionus-Hausmeister sagen, dass ihre Vögel nicht so sehr zum Beißen neigen wie andere Papageien, obwohl sie sicherlich in der Lage sind, zu ersticken, wenn sie provoziert werden.

    Artenübersicht

    Länge: 11 Zoll

    Gewicht: 8 bis 9 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Blauer Kopf und Hals; grüner Körper; schwarze Flecken über den Ohren; rot an der Unterseite des Schwanzes; schwarzer schnabel mit roten seiten

  • Senegaler Papagei

    Viele Papageienarten sind im Allgemeinen laut und anspruchsvoll, aber senegalesische Papageien sind oft relativ leise und gelassen. Wenn sie richtig gezähmt werden, können diese Vögel freundliche Begleiter sein, obwohl einige dazu neigen, sich nur an eine Person zu binden. Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass alle Familienmitglieder regelmäßig mit dem Vogel interagieren.

    Artenübersicht

    Länge: 10 Zoll

    Gewicht: 4 bis 5 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grauer Kopf; grüne Flügel und Brust; V-förmiger Fleck von roter bis gelber Farbe auf dem Bauch

  • Alexandrine Sittich

    Alexandrine Sittiche gehören zu den größten Sitticharten und erreichen Längen von Kopf bis Schwanz von etwa 23 Zoll. Sie können ungefähr 40 Jahre in Gefangenschaft leben, was sie zu einer langfristigen Verpflichtung macht. Richtig gezähmte Alexandrine-Sittiche können liebevolle Haustiere sein, obwohl sich einige nur mit einer Person verbinden. Als aktive Vögel benötigen sie täglich mehrere Stunden Spielzeit außerhalb des Käfigs.

    Artenübersicht

    Länge: 23 Zoll

    Gewicht: 9 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Hauptsächlich grün mit blaugrauem Schimmer auf den Wangen und im Nacken; gelbgrüner Bauch; kastanienbraune Schulterflecken; Männer haben schwarze und rosafarbene Halsringe