8 Top-lauteste Papageien, die oft als Haustiere gehalten werden

Papageien können sehr laut sein, und einige Arten neigen zu mehr Lärm als andere. Im Allgemeinen können große Vögel allein aufgrund ihrer Größe lautere Lautäußerungen produzieren, obwohl es auch viele gesprächige kleine Vögel gibt. Einige dieser Vögel senden nur von Zeit zu Zeit einen lauten Ruf aus, während andere dazu neigen, den ganzen Tag über viel zu zwitschern. Wenn Ihnen ein ziemlich lauter Begleiter nichts ausmacht, hier sind acht der lautesten Papageien.

Spitze

Wenn Ihr Vogel übermäßig lautstark ist (schreit), ist er möglicherweise krank, verletzt, fühlt sich ignoriert oder ist auf andere Weise unglücklich. Wenden Sie sich an einen Tierarzt, wenn der Geräuschpegel Ihres Vogels ungewöhnlich erscheint.

8 Top Quiet Pet Bird Species
  • Kakadu

    Kakadus sind im Allgemeinen liebevolle Vögel, die in der Lage sind, ohrspaltende Zwitschern zu erzeugen, die nicht jeder ertragen kann. In freier Wildbahn sind diese Lautäußerungen überlebenswichtig, damit Vögel ihre Partner finden und die Herdenmitglieder vor Gefahren warnen können. In Gefangenschaft neigen Kakadus dazu, sich stark mit ihren Hausmeistern zu verbinden und lautstark zu sprechen, um Aufmerksamkeit zu erregen.

    Artenübersicht

    Länge: 18 Zoll

    Gewicht: 16 bis 26 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Hauptsächlich weißes Gefieder; hellgelb an Flügeln und Schwanz; großer weißer Kamm; schwarzer Schnabel (Schirmkakadu)



  • Ara

    In freier Wildbahn können Aras bis zu 800 km pro Tag zurücklegen, um mit ihren lauten Kontaktrufen in Kontakt zu bleiben. Dies führt zu beträchtlichen Geräuschen in der Gefangenschaft, die übermäßig werden können. Aras sind jedoch auch ziemlich intelligent und können Tricks und das Sprechen lernen, was sie zu lustigen und verspielten Haustieren macht.

    Artenübersicht

    Länge: 30 bis 36 Zoll

    Gewicht: 28 bis 46 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grüne Stirn, die an Nacken, Rücken, Schwanz und Flügeln blaugrün wird; gelbe Brust und Unterseite der Flügel; großer schwarzer Schnabel (blau-goldener Ara)

  • Eclectus

    Eclectus-Papageien sind im Allgemeinen faule Vögel, die durch die Interaktion mit ihren Hausmeistern gedeihen. Sie neigen nicht dazu, ständig Lärm zu machen, aber sie haben ein ausgeprägtes lautes Hupen, das erschreckend sein kann. Einige dieser Vögel haben auch eifersüchtige Tendenzen, wenn sie das Gefühl haben, ignoriert zu werden, und sie könnten ihr Missfallen laut aussprechen.

    Artenübersicht

    Länge: 17 bis 20 Zoll

    Gewicht: 13 bis 19 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Hauptsächlich smaragdgrün, rot und blau unter den Flügeln und orange Schnabel (männlich); hauptsächlich leuchtend rot, blau an Brust und Schwanz und schwarzer Schnabel (weiblich)

  • Amazonas-Papagei

    Amazonaspapageien haben einen anderen Trick, obwohl sie für ihre Sprechfähigkeit bekannt sind: Sie können schrille Schreie in Frequenzen erzeugen, die menschliche Ohren zu treffen scheinen. Das heißt, es gibt Techniken, mit denen sie ihre Schreie unterdrücken können. Belohnen Sie den Vogel mit Aufmerksamkeit und Leckereien, wenn er ruhig sitzt. Vermeiden Sie es auch, das Geräusch mit Ihrem eigenen Schreien zu verstärken, wenn der Vogel schreit, da dies das Verhalten fördern kann.

    Artenübersicht

    Länge: 15 bis 17 Zoll

    Gewicht: 16 bis 23 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grüner Körper; gelber Kopf; rot am Flügelbogen; brauner Schnabel; weiße Ringe um die Augen (doppelt gelbköpfige Amazone)

    Fahren Sie mit 5 von 8 unten fort.
  • Conure

    Obwohl sie erheblich kleiner sind als viele laute Papageien, können Conures genauso laut sein. Diese Vögel sind kilometerweit zu hören, wenn sie schreien, was bei Hausmeistern und Nachbarn Kopfschmerzen verursachen kann. Conures scheuen sich auch nicht, Sie mit ihren Stimmen darüber zu informieren, wenn ihnen etwas missfällt. Aber gut sozialisierte Conures sind oft liebevolle Vögel, die mit genügend geistiger und körperlicher Stimulation gedeihen.

    Artenübersicht

    Länge: 12 Zoll

    Gewicht: 4 bis 5 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Helles Orange und Gelb mit grünen und blauen Reflexen; schwarzer Schnabel und Füße; weiße Kreise um die Augen (sun conure)

  • Afrikanisches Grau

    Graupapageien gelten als einige der am besten sprechenden Vögel. Es ist das, was sich hinter den Kulissen abspielt und ein Problem verursachen kann. Obwohl diese Vögel nicht als laute Schreier bekannt sind, neigen sie dazu, den ganzen Tag über zu klappern. Und sie können sehr laut sein, wenn sie wollen. Als hochintelligente Vögel brauchen sie viele Spiele und soziale Kontakte, um unterhalten zu werden. Andernfalls könnten sie aus Langeweile laut werden.

    Artenübersicht

    Länge: 9 bis 14 Zoll

    Gewicht: 11 bis 19 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Meist graues Gefieder mit hellem Rand; schwarzer Schnabel und leuchtend roter Schwanz (Kongo-Afrikagrau); brauner oberer Schnabel und kastanienbrauner Schwanz (Timneh African grey)

  • Lorikeet

    Lorikeets sind im Allgemeinen liebevolle Vögel, die für ihre komischen Mätzchen bekannt sind. Sie lieben es, mit ihren Betreuern zu interagieren und benötigen viel geistige und körperliche Aktivität, um glücklich und gesund zu bleiben. Da es sich natürlich um soziale Vögel handelt, die sich in der Wildnis in großen Gruppen aufhalten, sind über ihre Herde laute Stimmen zu hören. Ihre hohen Rufe und ihr häufiges Zwitschern können für viele Haushalte zu laut sein.

    Artenübersicht

    Länge: 10 bis 12 Zoll

    Gewicht: 3 bis 6 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Blaues Gefieder auf Gesicht und Bauch; grün an Flügeln, Rücken und Kopf; rote Brust; gelbe und orangefarbene Akzente an den Seiten; roter Schnabel; graue Füße (Regenbogen Lorikeet)

  • Ringneck-Sittich

    Ringneck-Sittiche sind als hervorragende Redner bekannt, doch manche Menschen mögen den Lärm, den sie beim unablässigen Üben von Wörtern verursachen, möglicherweise nicht. Sie haben die Fähigkeit, ziemlich schrille Anrufe zu tätigen, aber viele Ringnecks halten sich den größten Teil des Tages an leiseres Geschwätz. Sie sind in der Regel etwas zurückhaltend, obwohl viele gut sozialisierte Ringhälse eine gute Beziehung zu ihren Betreuern haben.

    Artenübersicht

    Länge: 14 bis 17 Zoll

    Gewicht: 4 Unzen

    Physikalische Eigenschaften: Grünes Gefieder; blauer Schwanz; gelb unter Flügeln; Männer haben schwarze und rosafarbene Ringe um den Hals; Mutationen umfassen Blau, Zimt, Albino und Lutino (Indian Ringneck)