Amerikanisches Wirehair: Katzenrasseprofil

In diesem Artikel
  • Eigenschaften
  • Rasse Geschichte
  • die
  • Gesundheitsprobleme
  • Diät und Ernährung
  • Wo zu adoptieren oder zu kaufen
  • Mehr Katzenrassen und weitere Forschung

Das amerikanische Wirehair ist eine neue Rasse und eine, die noch relativ selten ist. Diese Katze stammt aus dem Bundesstaat New York und ist eng mit der amerikanischen Kurzhaarkatze verwandt. Sie zeichnet sich durch ihr einzigartiges drahtiges Fell aus.

Sie können großartige Familienhaustiere abgeben und sind für ihre entspannte, sanfte und liebevolle Persönlichkeit bekannt.

Rasseübersicht

Gewicht: 3 bis 8 Pfund

Länge: 12 bis 15 Zoll

Mantel: Mittelkurz, gerade

Fellfarbe: Große Auswahl an Farben und Mustern



Augenfarbe: Meist golden, aber auch blau oder bernsteinfarben

Lebenserwartung:14 bis 20 Jahre

Eigenschaften des amerikanischen Wirehair

Zuneigungsgrad Hoch
Freundlichkeit Hoch
Kinderfreundlich Hoch
HaustierfreundlichMittel
Übungsbedarf Mittel
Verspieltheit Hoch
Energielevel Mittel
Intelligenz Hoch
Tendenz zu vokalisierenNiedrig
Menge des VerschüttensNiedrig

Geschichte des amerikanischen Wirehair

Die Einführung dieser Rasse kann bis 1966 auf einer Farm im Bundesstaat New York zurückverfolgt werden. Die Hauskatze, eine Kurzhaarkatze, hatte einen Wurf an Kätzchen und leider überlebten nur zwei von ihnen. Das besondere kleine Männchen in Ingwer-Weiß fiel den Bauern sofort auf, da es ein sehr markantes, drahtiges Fell hatte.

Er kontaktierte eine lokale und angesehene Züchterin, um einen Blick darauf zu werfen, und auch sie war von dem Aussehen des Kätzchens überrascht. Sie erklärte sich bereit, beide sofort zu kaufen, damit sie versuchen konnte, dieses drahtige Fell in ihrem Zuchtprogramm nachzubilden.

Es wird angenommen, dass dieser einzigartige Haartyp auf eine seltene spontane Mutation zurückzuführen ist. Da es sich um eine dominante Mutation handelt, wird mindestens die Hälfte der von einem Elternteil mit dieser Mutation geborenen Kätzchen auch mit Wirehair geboren.

Die Rasse wurde bereits 1967 von der Cat Fanciers Association offiziell anerkannt und 1978 für Meisterschaftswettbewerbe zugelassen. Obwohl sie noch relativ selten sind, gibt es sie mittlerweile in den gesamten USA und sie sind bei den Rassen sehr beliebt Enthusiasten.

Amerikanische Wirehair Pflege

Der Amerikaner Wirehair ist dafür bekannt, anfangs ein wenig zurückhaltend zu sein.

Aufgrund dieser Tendenz zur Zurückhaltung ist es wichtig sicherzustellen, dass sie als Kätzchen gut sozialisiert sind.

Sobald sie sich in einem neuen Zuhause niedergelassen haben, sind sie in der Regel belastbar, haben ein sehr umgängliches Wesen und können teigige, warmherzige Clowns sein.

Der amerikanische Wirehair ist keine Rasse, die sich damit begnügt, den ganzen Tag auf Ihrem Schoß herumzuliegen. Während sie Zuneigung genießen, sind sie auch eine agile und energische Rasse. Sie brauchen viel Bewegung und Bereicherung, um sich nicht zu langweilen.

Wenn Sie die meiste Zeit des Tages unterwegs sind, ist das amerikanische Wirehair nicht die beste Wahl. Sie genießen es, von Gesellschaft umgeben zu sein. Sie verstehen sich oft gut mit respektvollen Kindern und sogar mit Familienhunden, vorausgesetzt, sie werden sorgfältig vorgestellt.

Obwohl diese Rasse nicht dafür bekannt ist, lautstark zu sein, handelt es sich häufig um fruchtbare Schnurrer, und Sie werden wissen, wann sie sich zufrieden fühlen.

Aufgrund ihrer Wurzeln als Bauernhofkatzen können sie einen starken Jagdinstinkt haben. Wenn sie nach draußen gehen, möchten Sie vielleicht eine Glocke an ihrem Kragen tragen und sich darüber im Klaren sein, dass sie stolz mit einem kleinen Geschenk für Sie nach Hause zurückkehren können.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie in ein Haus bringen, in dem andere kleine Furries oder Vögel leben. Sie können zusammen leben, aber Sie sollten bereit sein zu akzeptieren, dass sie immer getrennt gehalten werden müssen.

Die federnde, raue Beschaffenheit des Fells kann variieren und hängt von der Textur der Mäntel der Eltern ab. Einige American Wirehairs haben ein etwas glatteres Fell, sie haben vielleicht drahtige Schnurrhaare, aber das Fell ist nicht so grob. Die Katzen, die als die Besten ihrer Rasse gelten, haben überall ein sehr hartes, drahtiges Fell. Sie kommen in einer Vielzahl von Farb- und Musteroptionen.

Der Mantel ist pflegeleicht. Sie vergießen nicht viel, und eine wöchentliche Bürste zum Entfernen abgestorbener Haare sollte ausreichen, um einen guten, glänzenden Zustand zu gewährleisten.

Während sie im Aussehen ihren Amerikanisch Kurzhaar-Verwandten ähnlich sind, verleihen ihr Fell und die hervorgehobenen, hohen Wangenknochen ihnen ein unverwechselbares Aussehen.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Das amerikanische Wirehair gilt weithin als eine der gesündesten Rassen überhaupt. Sie wurden einem sehr strengen und seriösen Zuchtprogramm unterzogen und gelten im Allgemeinen als robuste Rasse.

Sie leben oft sehr lange und gesund, und derzeit gibt es keine erblichen Bedingungen, unter denen sie bekanntermaßen leiden.

Wegen der Grobheit des Fells sollte beim Baden oder Pflegen immer vorsichtig vorgegangen werden. Die Haare können anfälliger für Brüche sein als bei anderen Rassen.

Sie können manchmal auch unter einer stärkeren Wachsbildung leiden, wenn sie die groben Haare im Ohr haben. Sie sollten sie regelmäßig überprüfen und einen sehr milden Reiniger verwenden, wenn Sie irgendwelche Probleme bemerken.

Diät und Ernährung

Wie jede Katze sollte auch Ihr American Wirehair eine qualitativ hochwertige Ernährung erhalten. Katzen sind obligate Fleischfresser und benötigen daher eine proteinreiche Ernährung mit einem ausgewogenen Verhältnis von Vitaminen und Mineralstoffen.

Dies sind die 12 beliebtesten Katzenrassen

PROS

  • Liebevoll und verspielt

  • Ruhig

  • Bekannt für eine sehr gesunde Rasse

CONS

  • Sie sind selten und können schwer zu bekommen sein

  • Sie können erfahrene Jäger sein

  • Nicht geeignet, um zu lange allein zu sein

Wo man ein amerikanisches Wirehair annimmt oder kauft

Recherchieren Sie immer, um sicherzustellen, dass Sie einen seriösen Züchter finden. Es ist ermutigend zu wissen, dass amerikanische Wirehair-Züchter im Allgemeinen dafür bekannt sind, sehr verantwortungsbewusst zu sein.

Da sie immer noch relativ selten sind, müssen Sie möglicherweise weiter reisen oder auf eine Warteliste gehen, wenn Sie dieser Rasse ein Zuhause anbieten möchten.

Schliessen Sie nicht aus, eine Katze zu adoptieren. es kann unglaublich lohnend sein. Wenden Sie sich an Ihr örtliches Tierheim.

Mehr Katzenrassen und weitere Forschung

Wenn Sie mehr über ähnliche Rassen wie das amerikanische Wirehair erfahren möchten, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen:

  • Das Britisch Kurzhaar
  • Der Devon Rex
  • Der amerikanische Bobtail

Es gibt Hunderte von Katzenrassen und auch einige schöne Mischlinge. Mit ein wenig Recherche werden Sie sicher die perfekte Übereinstimmung finden.