Kakadu mit bloßen Augen oder kleiner Corella

Der Kakadu mit bloßen Augen ist ein etwas kleineres Mitglied der Kakadu-Familie der Papageien, und es ist eines, das als Haustier etwas leichter zu halten ist als seine größeren Cousins. Der blaue Ring um die Augen verleiht diesen Vögeln ein leicht schläfriges Aussehen, aber diese Vögel sind tatsächlich recht sozial und aktiv und bevorzugen es, außerhalb des Käfigs zu sein und mit ihren Besitzern zu interagieren.

Der Kakadu mit bloßen Augen ist vielleicht nicht der farbenfrohste Papagei der Welt, macht dies jedoch in seiner Persönlichkeit mehr als wett. Süße, verspielte und intelligente Kakadus mit bloßen Augen werden als Haustiere immer beliebter. Während Kakadus im Allgemeinen aufgrund ihres Rufs als 'Klettvogel' zu den schwierigeren Vögeln zählen (und an ihren Besitzern festhalten), werden Sie es tun, wenn Sie die Zeit und Entschlossenheit haben, Ihrem Vogel viel Aufmerksamkeit zu schenken Habe einen wundervollen Begleiter.

Rasseübersicht

Gemeinsamen Namen: Kakadu mit bloßen Augen, kleiner Corella-Kakadu, blauäugiger Kakadu

Wissenschaftlicher Name: Cacatua sanguineat; In freier Wildbahn wurden vier Unterarten identifiziert: C. s. sanguined, C. s. Norman, C. s. überqueren, und C ist. Gymnopis

Erwachsene Größe: 14 und 16 Zoll

Lebenserwartung: 50 Jahre



Herkunft und Geschichte

Dieser weiße Kakadu stammt aus Australien und dem südlichen Neuguinea. In der Wildnis reicht der bevorzugte Lebensraum von trockenen Wüsten bis zu Küstenebenen, aber diese Vögel kommen nur selten in dichten Wäldern vor. Kakadus mit bloßen Augen kommen häufig in städtischen Gebieten und landwirtschaftlichen Gebieten vor und sind möglicherweise so verbreitet, dass sie störend wirken. Der Vogel wurde 1843 vom englischen Ornithologen John Gold beschrieben und katalogisiert.

Temperament

Der Kakadu mit bloßen Augen ist ein sehr geselliger Vogel, der gerne spielt und mit seinen Besitzern interagiert. Intelligente und freundliche Kakadus mit bloßen Augen eignen sich hervorragend als Haustiere für erfahrene Vogelbesitzer, die einen Kakadu mögen, aber keinen Platz für eine der größeren Arten haben.

Unter den Kakadus ahmt diese Art am besten die menschliche Sprache nach. Es ist üblich, dass ein Kakadu mit bloßen Augen spontan die Stimmmuster jedes Familienmitglieds nachahmt.

Kakadu Farben und Markierungen

Kakadus mit bloßen Augen sind hauptsächlich weiß mit einem Hauch von Lachsrosa im Gesicht. Sie haben hornfarbene Schnäbel und graublaue Flecken um die Augen. Männchen und Weibchen sind identisch, obwohl Männchen etwas größer sind und auch etwas größere Augenklappen haben.

Fürsorge für Kakadus mit bloßen Augen

Obwohl der Kakadu mit bloßen Augen etwas weniger anspruchsvoll ist als größere Kakadus, ist er dennoch ein Vogel, der sich am besten für einen Besitzer eignet, der einen ständigen Begleiter sucht. Diese Vögel sehnen sich nach sozialer Interaktion mit ihren Besitzern und können zu destruktivem Verhalten greifen, wenn sie sich vernachlässigt fühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für den Vogel haben, bevor Sie einen Kakadu mit bloßen Augen zu sich nach Hause bringen.

Wie bei allen Vögeln ist es umso besser, je größer der Käfig ist. Aber auch mit einem großen Käfig braucht Ihr Kakadu viel Zeit außerhalb des Geheges, damit Sie und Ihre Familie spielen, trainieren und sich darum kümmern können. Sie dienen als Herde dieses Vogels, und Ihr Kakadu mit bloßen Augen wird darauf bestehen, mit Ihnen zu interagieren.

Alle Kakadus müssen regelmäßig gebadet werden, damit ihre Haut gesund und ihr Gefieder glänzend bleibt. Trocknen Sie die Vögel nach dem Baden vorsichtig in einem warmen Raum. Wenn Sie die Flügel einklemmen, sollten Sie dies nur an den Primärfedern tun, damit diese leicht im Haus herumfliegen und gleiten können. Diese Vögel werden es vorziehen, unterwegs zu sein, anstatt in ihrem Käfig gefangen zu bleiben.

Den Kakadu mit bloßen Augen füttern

Kakadus sind anfällig für Gewichtszunahme, daher sollte ihnen eine fettarme Diät verabreicht werden, ansonsten kann es zu einer Fettlebererkrankung kommen. Bieten Sie Ihrem Kakadu mit bloßen Augen eine frische Gemüsemischung mit grünen Blättern und Wurzelgemüse. Frisches Obst ist eine willkommene und gesunde Ergänzung ihrer Ernährung, ebenso wie Nüsse wie Mandeln und Walnüsse. Eine formulierte pelletierte Diät sollte ebenfalls zur Hand sein und Ihrem Kakadu zur Verfügung stehen. Natürlich sollte auch immer frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen.

Übung

Kakadus mit bloßen Augen brauchen wie alle Kakadus viel Bewegung. Wenn Sie diesen Vogel behalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ihm täglich mindestens 3 bis 4 Stunden beaufsichtigte Spielzeit außerhalb des Käfigs gewähren können. Ihr Kakadu mit bloßen Augen braucht nicht nur die Gelegenheit, sich zu bewegen und seine Flügel zu strecken, sondern ist auch ein sehr geselliger Vogel, der täglich Zeit mit seinen Besitzern verbringt, um zu gedeihen und glücklich zu bleiben.

Es ist sehr wichtig, diesen Vögeln Spielzeug zur Verfügung zu stellen, und ihnen beizubringen, dass Spielzeug ein spaßiger Teil ihres Lebens ist, wird einen großen Unterschied für Ihren Vogel und für Sie bedeuten. Ein Kakadu muss lernen, selbstständig zu spielen, und Spielzeug und Aktivitäten, die er selbst verwalten kann, stärken die Unabhängigkeit Ihres Vogels und geben Ihnen die dringend benötigte Freizeit. Holzspielzeug sowie Spielzeug aus Leder und robustem Hanfgarn oder Kunststoffseil geben dem Vogel die Möglichkeit, seine erheblichen Energiereserven zu nutzen. Leitern und Schaukeln helfen auch dabei, Ihren Kakadu geistig zu fesseln und ihm die nötige Bewegung zu geben.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Kakadus sind sehr anfällig für Psittakose, eine Krankheit, die von den Bakterien verursacht wird Chlamydia psitttaci. Symptome sind Lethargie, Ausfluss aus den Augen und Atemprobleme. Ihr Vogel benötigt Antibiotika, wenn er an Psittakose erkrankt.

Nährstoffmängel sind auch bei Kakadus häufig und können mit Vitaminpräparaten vorgebeugt werden.

Die häufigsten Probleme mit Kakadus sind jedoch allgemeines Unwohlsein und Verhaltensprobleme, die auftreten, wenn Vögel nicht genügend Aufmerksamkeit und Interaktion mit den Besitzern erhalten. Destruktives Verhalten und Federkraft sind eindeutige Anzeichen dafür, dass Ihr Vogel mehr Aufmerksamkeit benötigt.

Weitere Heimvogelarten und weitere Forschung

Wenn Sie feststellen, dass der Kakadu mit bloßen Augen ein interessanter Vogel ist, informieren Sie sich über die allgemeinen Merkmale der Kakadu-Familie.

Und schauen Sie sich einige ähnliche Arten an:

  • Nymphensittich
  • Regenschirm-Kuckucke
  • Cuckatoos mit Schwefelhaube