Amazonas-Papagei mit blauer Front

Amazonaspapageien mit blauer Front gehören zu den häufigsten Vögeln, die als Haustiere gehalten werden. Sie haben brillante Farben und jeder Vogel hat seine eigenen Federmuster, die zu seiner extrovertierten Persönlichkeit passen.

Bekannt als Comedians und gefiederte Show-Offs, sind sie ein unterhaltsamer Vogel, der es wirklich genießt, Zeit mit seiner menschlichen Herde zu verbringen, weshalb sie ausgezeichnete Haustiere sind. Sie werden auch feststellen, dass sie kompetente Redner sind. Da es sich um einen größeren Papagei handelt, müssen Sie viel Platz und Zeit zur Verfügung stellen, um ein glückliches und gesundes Leben zu führen.

Rasseübersicht

Gemeinsame Namen: Amazonaspapagei mit blauer Front, Amazonaspapagei mit türkiser Front

Wissenschaftlicher Name: Amazon aestiva

Erwachsene Größe: 15 und 17 Zoll lang, mit einem Gewicht zwischen 14 und 15 Unzen

Lebenserwartung: Kann 80 oder 100 Jahre alt werden; am häufigsten werden sie ungefähr 40 Jahre leben



Herkunft und Geschichte

Der schwedische Botaniker Carl Linnaeus war der erste, der den Amazonaspapagei mit blauer Front 1758 in zoologischen Aufzeichnungen aufzeichnete. Die Art hat ein sehr breites Verbreitungsgebiet, wobei wild lebende Populationen in Bolivien, Brasilien, Paraguay und im Süden Argentiniens anzutreffen sind nach Buenos Aires.

Es ist bekannt, dass sich mindestens eine wilde Population in der Nähe von Stuttgart befindet. Dies ist wahrscheinlich das Ergebnis von Papageien, die entkommen und eine Herde bilden, die im Laufe der Zeit gewachsen ist.

Der Amazonas mit der blauen Front bewohnt normalerweise Wälder und Wälder. Sie leben in großen Herden und neigen dazu, eine starke Bindung mit ihrem Partner einzugehen. Wie die meisten Papageien nisten sie in Baumhöhlen, in denen das Weibchen die meisten Inkubationsaufgaben übernimmt und sich um die Jungen kümmert.

Obwohl unklar ist, wie viele Amazonen mit blauer Front in freier Wildbahn leben, gelten sie als gefährdet. Ihr Status auf der Roten Liste der ICUN stuft sie als 'am wenigsten besorgniserregend' ein. Trotz eines vermeintlichen Rückgangs der Anzahl ist die Rechtfertigung für diesen noch nicht gefährdeten Status, dass ihr Verbreitungsgebiet so groß ist, dass Gefahren wie der Verlust des Lebensraums und die Jagd nach dem Heimtierhandel sie möglicherweise nicht sehr beeinträchtigen. Es wird jedoch auch darauf hingewiesen, dass sich dies in Zukunft wahrscheinlich ändern wird.

Temperament

Aktive und komische Amazonen mit blauen Fronten sind natürliche Darsteller. Sie lieben es, mit ihren Besitzern zusammen zu sein und werden es für zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn sie gut sozialisiert sind, werden diese Papageien die Gesellschaft der ganzen Familie genießen, obwohl sie dazu neigen, einen Favoriten zu wählen.

Während sie im Allgemeinen nicht aggressiv sind und gut mit anderen Vögeln umgehen, ist bekannt, dass einige Individuen ihre Halter schützen, wenn sie eine Gefahr wahrnehmen. Das Bombardieren des Angreifers ist in diesen Zeiten ein weit verbreitetes Verhalten. Zusätzlich können die Männchen beim Züchten oder Häuten leicht territorial werden.

Erfahrene Sprecher und Sänger, sie sprechen oft und können sehr laut sein, wenn sie wollen. Während Amazonas mit blauer Front gute Redner sind, sind sie noch bessere Schreier. Sie können mit einem morgendlichen Weckruf und einem erneuten Weckruf bei Sonnenuntergang rechnen, die ihren natürlichen Instinkten entsprechen, obwohl sie in der Regel nur 10 Minuten dauern. Für Menschen, die in engen Verhältnissen wie Wohnhäusern leben, können diese Vögel etwas zu laut sein und Ihre Nachbarn ärgern.

Insgesamt neigen die Besitzer dazu, diese Art als sehr sozial, unabhängig und locker zu bezeichnen. Sie sind in der Regel ruhiger als andere Amazonen und können sich längere Zeit beschäftigen. Das heißt nicht, dass sie weniger Aufmerksamkeit benötigen. Wirklich, der Blaue will einfach nur Teil der Action sein und er wird dich wissen lassen, wenn er sich ausgeschlossen fühlt.

Farben und Markierungen

Die Primärfarbe dieses Papageis ist schönes Lindgrün. Ihr gebräuchlicher Name stammt von einem blauen oder türkisen Fleck über dem Schnabel. Obwohl dies das Markenzeichen der Art ist, hat die Zucht eine Vielzahl von Markierungen auf den Köpfen der Vögel erzeugt. Dies macht es einfacher, einen einzelnen Papagei von der Herde zu unterscheiden.

Einige Vögel haben kein Blau auf dem Kopf, während andere einen fast vollständig türkisfarbenen Kopf haben. Gelb umgibt normalerweise das Blau und dehnt sich über und unter dem Kopf aus, bevor es den hellgrünen Federn des Körpers Platz macht. Möglicherweise finden Sie sogar Vögel mit weißen Flecken.

Im Allgemeinen hat die blau-frontige Seite einen Hauch von leuchtendem Rot auf den Schultern und den Flugfedern, die im Flug ebenfalls eine violette Tönung haben können. Dies ist auch individuell unterschiedlich und einige haben nur grüne Schultern, insbesondere wilde Papageien aus dem Nordwesten Argentiniens.

In Gefangenschaft gibt es einige Farbmutationen wie zimtblaue Amazonen, die eher bräunlich-gelbe Körperfedern als grüne haben. Die Lutino-Variante hat normalerweise weiße Federn, wo Sie normalerweise Gelb erwarten würden. Es gibt auch eine blaue Mutation, die einen völlig blauen Vogel mit gelben Flecken hervorgebracht hat.

Normalerweise sind die Schnäbel schwarz und die Füße grau. Es ist eine monomorphe Art, also sehen die Männchen und Weibchen gleich aus. Der einzige Weg, das Geschlecht Ihres Vogels zu bestimmen, ist durch DNA-Sex oder während einer Operation.

die

Diese Vögel sind sehr intelligent und sozial und sie brauchen regelmäßige menschliche Interaktion. Nehmen Sie keinen Amazonenpapagei an, wenn Sie nicht genug Zeit haben, sich damit zu beschäftigen.

Je mehr Aktivitäten rund um das Haus Sie mit Ihrem Papagei unternehmen können, desto glücklicher wird es. Egal, ob Sie fernsehen, aufräumen oder zu Abend essen - die Blauen wollen Teil der Action sein. Ein tragbarer Spielstand, den Sie von Raum zu Raum bewegen können, kann zu Ihrem Zuhause werden, und er wird Sie überall mit seinen akrobatischen Possen belohnen.

Die empfohlene Mindestkäfiggröße für einen aktiven Vogel wie einen Amazonas mit blauer Front ist ein 3-Fuß-Würfel, obwohl größer besser ist. Wenn Sie keinen sehr großen Käfig bekommen können, versuchen Sie zu kompensieren, indem Sie ihm jeden Tag zusätzliche Zeit außerhalb des Käfigs einräumen.

Während Sie sie normalerweise in Zoohandlungen finden, ist es am besten, einen Vogelzüchter aufzusuchen. Sie können die Herkunft Ihres neuen Haustieres und seine Gesundheit überprüfen, was für jeden exotischen Vogel wichtig ist. Wenden Sie sich an lokale Vogelzüchter in Ihrer Nähe und fragen Sie, ob Sie sie besuchen und Zeit mit ihren Vögeln verbringen können. Wenn Sie einen Amazonaspapagei mit blauer Front in seiner häuslichen Umgebung sehen, erhalten Sie einen guten Einblick in das Leben mit einem solchen Papagei. Je mehr Sie damit besuchen können, bevor Sie es nach Hause bringen, desto besser.

Fütterung

In der Wildnis suchen die Amazonen mit der blauen Front nach Früchten und Beeren, Blattknospen und Blüten sowie Samen und Nüssen. Es wird auch angenommen, dass sie einige Proteine ​​essen. Wie alle Papageien brauchen auch Amazonas mit blauer Front eine abwechslungsreiche Ernährung, die ihre natürlichen Lebensmittel nachahmt.

Eine gesunde Ernährung sollte aus hochwertigen Pellets, einer hochwertigen Samenmischung und einer täglichen Portion frischem, vogelsicherem Obst und Gemüse bestehen. Im Grunde genommen sind viele Menschen, die als gesund gelten, in der Lage, diese Papageien in Maßen zu füttern, und die Besitzer sagen, dass sie Huhn besonders mögen.

Warnung

Füttern Sie Ihre Amazon Avocados und Schokolade nicht, da diese für Vögel giftig sind.

Übung

Bei allen Amazonen handelt es sich um aktive Papageien, und den Blauen sollten mindestens drei bis vier Stunden pro Tag außerhalb des Käfigs Zeit gelassen werden, insbesondere wenn ihr Käfig klein ist. Dadurch kann er spielen und seine Flügel ausstrecken und ein Teil der Familie sein.

Diese Vögel lieben es zu klettern und zu kauen. Es wird daher empfohlen, dass Amazonaspapageienbesitzer ihren Haustieren viele Spielsachen zur Verfügung stellen, einschließlich Leitern und Seilen, auf denen sie schwingen können. Halten Sie ein paar zusätzliche Kauspielzeuge bereit, um abgenutzte zu ersetzen, damit Ihrem Vogel nicht die Spielsachen ausgehen, mit denen Sie sich unterhalten können, wenn Sie nicht in der Nähe sind.

Die Badezeit ist eine besondere Freude für die Amazone mit der blauen Front. Stellen Sie dafür eine Wasserschale bereit, die nach Herzenslust planscht. Einige Vögel mögen es, mit Wasser besprüht zu werden, während andere um ein Bad im Waschbecken betteln. Folgen Sie dem Beispiel Ihres Vogels und nutzen Sie es als eine weitere Gelegenheit, sich zu verbinden, die über das Sprechen und das Trick-Training hinausgeht.

Ähnliche Arten

Wenn ein Amazonas mit blauer Front zu Ihnen passt, interessieren Sie sich möglicherweise für ähnliche Arten wie den Rotbarschamazon, den Weißbarschamazon oder den Gelbbarschamazon.

Quelle:

  • Internationale Union zur Erhaltung der Natur und der natürlichen Ressourcen. Amazona aestiva. 2016. https://dx.doi.org/10.2305/IUCN.UK.2016-3.RLTS.T22686332A93107322.en