Ein exotisches Haustier auswählen

Bei der Auswahl eines exotischen Haustieres ist es wichtig, die Gründe zu berücksichtigen, aus denen Sie ein Haustier haben möchten, und die Realität, in der Sie sich um die Art von Haustier kümmern, die Sie möchten.

Grundprinzipien für die Auswahl eines exotischen Haustieres

  • Vermeiden Sie spontane Adoptionen.
  • Erfahren Sie alles über ein mögliches Haustier, bevor Sie es nach Hause bringen.
  • Halten Sie alle notwendigen Geräte und Hilfsmittel für die Heimkehr bereit, um Ihrem Haustier den Umstieg in ein neues Zuhause so einfach wie möglich zu machen.

Motivation

Wenn Sie wegen des 'coolen' Faktors an ein exotisches Haustier denken, überdenken Sie bitte die Wahl eines exotischen Haustieres. Das langfristige Engagement könnte überwältigend sein, sobald die Neuheit nachlässt. Überlegen Sie, ob ein Haustier wirklich Ihre Erwartungen erfüllt und in Ihre langfristigen Pläne passt. Ihre Wahl des exotischen Haustieres muss auch von Ihren Fähigkeiten abhängen (rechtzeitig) und ausreichend Wohnraum, Platz, Fürsorge und Aufmerksamkeit zu bieten.

Ist das Haustier legal?

Finden Sie in erster Linie heraus, welche Arten von Haustieren in Ihrer Region illegal sind. Ignorieren Sie nicht die Gesetze (auch nicht die archaischen), nur weil Sie damit durchkommen könnten. Rechtsprobleme und Herzschmerz sind eine mögliche Folge.

Erwachsene Größe

Größere Haustiere benötigen mehr Platz und Bewegung und sind möglicherweise schwieriger zu handhaben.

Geselligkeit

Möchten Sie ein Haustier, das menschliche Interaktion genießt und gehalten werden kann, oder ein Haustier, das ohne regelmäßige Handhabung glücklicher ist?

Fütterungsanforderungen

Kommerziell zubereitetes Futter ist für mehrere Haustierarten erhältlich, andere erfordern jedoch eine Vielzahl von täglich zubereiteten frischen Nahrungsmitteln oder sogar Mäuse oder Insekten als Grundnahrungsmittel für ihre Ernährung.



Gehäuse

Überlegen Sie, welche Größe und welche Art von Wohnraum erforderlich ist. Überlegen Sie, welche spezielle Ausrüstung erforderlich sein kann (z. B. UV-Beleuchtung).

Aufwand

Denken Sie daran, dass die Kosten für Unterkunft, Versorgung, Futter, tierärztliche Versorgung und andere Ausgaben oft weit über den Kosten des Haustiers selbst liegen. Überlegen Sie genau, was Sie sich bei der Auswahl eines Haustieres leisten können.

Ihre langfristigen Pläne

Wenn sich Ihre Lebensumstände ändern (Schule, Umzug, Heirat, Kinder), können Sie Ihr Haustier trotzdem pflegen?

Kompatibilität mit Kindern

Einige Haustiere sind schlecht geeignet, um mit kleinen Kindern zu leben.

Einzelne gegen mehrfache Haustiere

Einige Haustiere sind als einzelne Haustiere am glücklichsten (territorial und werden kämpfen), aber andere werden mit einem Gefährten der gleichen Art viel zufriedener sein. Wenn jedoch Paare oder Gruppen gehalten werden, werden gleichgeschlechtliche Paare bevorzugt, um die Fortpflanzung zu verhindern. Für noch andere kommen Paare Frauen aus, während Männer einzeln gehalten werden sollten.

Kompatibilität mit anderen Haustieren

Kommt ein neues Haustier mit anderen Haustieren im Haushalt klar oder wird es von anderen Haustieren in unmittelbarer Nähe gestresst?

Tierärztliche Versorgung

Es ist eine gute Idee, einen Tierarzt anstellen zu lassen, der sich um Ihr Haustier kümmert. Bei einigen der ungewöhnlicheren kann es schwierig sein, jemanden zu finden, der bereit ist, sie zu sehen. Prüfen Sie also, ob Sie Zugang zur Tierarztversorgung haben, bevor Sie ein Haustier auswählen.

Langlebigkeit

Einige Haustiere leben sehr lange und sind im Wesentlichen eine lebenslange Verpflichtung (und einige überleben Sie möglicherweise leicht).

Aktivitätsstufen

Einige Haustiere sind sehr aktiv und erfordern viel Bewegung, während andere leiser sind (und einige sind so inaktiv, dass sie als langweilig gelten können).

Destruktive Tendenzen

Einige Haustiere sind zum Kauen, Graben und Kratzen bestimmt und erfordern eine gründliche Schulung und einen Schutz vor Haustieren.

Verfügbarkeit von Pet Sitters

Haben Sie jemanden, der sich um Ihr Haustier kümmert, wenn Sie weggehen? Einige der 'einzigartigeren' Haustiere können eine Herausforderung sein, wenn es darum geht, Tiersitter zu finden.

Gesundheitliche Bedenken

Einige Tiere tragen Krankheiten, die auf den Menschen übertragen werden können (siehe Zoonosen). Dies ist eine sehr wichtige Überlegung, wenn es Haushaltsmitglieder mit einem anfälligen Immunsystem gibt - kleine Kinder, ältere Menschen oder immungeschwächte Menschen.

Warnung

Einige Haustiere können aggressiv, gefährlich oder giftig sein. Denken Sie wirklich zweimal darüber nach: Warum sollten Sie sich für ein Haustier in dieser Kategorie entscheiden?