Gemeinsame Fischnamen beginnend mit H

Hier ist eine Liste von Fischnamen, die mit dem Buchstaben H beginnen und auf ihre wissenschaftlichen Namen verweisen.

Gemeinsame Fischnamen mit dem Anfangsbuchstaben H

  • Haitianischer Buntbarsch (Cichlasoma haitiensis): Dieser Fisch, auch Black Nasty genannt, macht seinem Namen alle Ehre, da er extrem aggressiv ist und nicht mit anderen Fischen gehalten werden kann. Es kann bis zu 15 Zoll wachsen und erfordert einen Mindesttank von 75 Gallonen. Der haitianische Buntbarsch ist in Haitis Süßwasserflüssen und -bächen beheimatet.
  • Halbgefütterte Pyrrhulina (Pyrrhulina glücklich): Dies sind friedliche und lebhafte Fische, die ein Gemeinschaftsaquarium benötigen. Nach dem Laichen kümmert sich das Männchen um die Jungen.
  • Bastard Widerhaken (Entschuldigung macrolepidota): Dieser Fisch wird seit der Antike in Südostasien als Futtermittel verwendet.
  • Harlekinrasbora (Rasbora heteromorpha): Fischliebhaber lieben die Harlekin-Rasbora, weil sie wunderschöne Metallfarben hat und leicht zu pflegen ist. Setzen Sie eine Schule von ihnen in ein Aquarium und es wird mit vibrierender Farbe und Bewegung lebendig.
  • Harlekinhai (labeo cyclorhynchus): Dieser Fisch aus der Republik Kongo und Gabun hat spektakuläre Farben und Markierungen, die jedoch mit dem Alter verblassen. Es ist auch eine sehr unsoziale und einsame Art. Sie sollten niemals mit anderen Harlekinhaien im selben Aquarium oder mit anderen Grundbewohnern oder Arten leben, die ähnlich aussehen, da sie territorial sind.
  • Harrisons Bleistiftfisch (Nannostomus harrisoni): Diese müssen in einer Gruppe von mindestens fünf oder sechs gehalten werden, idealerweise jedoch mehr. Männer sind aggressiv, wenn es um Territorien geht, obwohl sie keinen Schaden anrichten. Wenn sie mit großen oder aggressiven Arten gehalten werden, ziehen sie sich zurück und lehnen wahrscheinlich Lebensmittel ab.
  • Beilfisch (Gasteropelecus sternicla): Dieser Fisch ist auch als schwarzflügeliger Beil bekannt. Er hat eine einzigartige Form: Er hat einen dünnen Körper mit einem tiefen Bauch, hoch am Körper angesetzten Brustflossen und einem umgedrehten Mund, der bei Oberflächenbewohnern zu sehen ist.
  • Rücklicht Tetra (Hemigrammus ocellifer): Das Rücklicht Tetra wurde ursprünglich in südamerikanischen Nebenflüssen gefunden und ist ein großartiger Panzerkamerad für ein Gemeinschaftsaquarium. Ihr Körper ist größtenteils durchsichtig und Kopf und Bauch sind silber- oder goldfarben. Sie haben einen rosa Fleck am Schwanzansatz und direkt hinter den Augen, die wie ein kleines Licht aussehen.
  • Heterotis (Heterotis niloticus): Diese Fische eignen sich nur als Jungtiere für die meisten persönlichen Aquarien, da sie sich leicht erschrecken lassen und sich in Panik gegen das Beckenglas werfen können.
  • Hi-Fin Hai mit Band (Myxocyprinus asiaticns): Dieser Fisch erreicht eine maximale Größe von 4,5 Fuß und kann 88 Pfund wiegen; es ist daher für ein Heimaquarium ungeeignet.

Weitere Fischnamen, die mit H beginnen

  • Headstander mit hohem Rücken (Abramites hypselonotus)
  • High-Backed Tetra (Geradsalmler Citharus)
  • Hi-Spot Rasbora (Rasbora dorsiocellata (dorsiocellata)
  • Schweinenasen-Brochis (Brochis multiradiatus)
  • Hollands Piranha (Serrasalmus Dutch)
  • Honig Gourami (Colisa chuna 'Gold')
  • Hong Kong Pleco (Gastromyzon ctenocephalus)
  • Horas Schmerle (Botia morleti)
  • Schmerle mit Pferden (Acantopsis choirorhynchos)
  • Piranha Humeralis (Serrasalmus humeralis)
  • Hyäne Cichlid (Nimbochromis polystigma)