Zwergartiger ägyptischer Mundbrüter (Zwergartiger Victoria-Mundbrüter)

Der ägyptische Zwergmaulbrüter ist ein robuster kleiner Buntbarsch, der sich sehr gut für ein Einsteiger-Süßwasseraquarium eignet. Es ist leicht zu halten und zu züchten. Die Paarungspraktiken dieses Fisches sind eine interessante Geschichte für diejenigen, die einzigartige Tierrituale studieren.

Rasseübersicht

Gemeinsamen Namen: Zwerg Victoria Maulbrüter

Wissenschaftlicher Name: Pseudocrenilabrus mehrfarbig

Erwachsene Größe: 8 Zentimeter

Lebenserwartung: 4 Jahre

Eigenschaften

FamilieCichlidae
UrsprungÄgypten, Ruanda, Uganda, Sudan, Tansania und Kenia
SozialAggressiv
TankfüllstandBodenbewohner
Minimale Tankgröße20 Gallonen
DiätAllesfresser können ein hochwertiges Buntbarschpellet als Grundnahrungsmittel zu sich nehmen, wenn sie regelmäßig mit lebenden und gefrorenen Lebensmitteln gefüttert werden
ZuchtEgglayer, Frau trägt Eier und brät im Mund
dieEinfach; gut für anfänger
pH6,5 bis 7,5
Härte5 bis 15 dGH
Temperatur68 bis 79 F (20 bis 26 C)

Herkunft und Verbreitung

Der ägyptische Maulbrüter stammt aus Nord- und Ostafrika und ist dort weit verbreitet. Die überwiegende Mehrheit der Arten stammt aus den großen Seen des afrikanischen Rift Valley, nämlich dem Tanganjikasee, dem Malawisee und dem Viktoriasee. Es wurde erstmals 1902 nach Europa importiert.



Farben und Markierungen

Sie haben einen länglichen ovalen Körper mit Schuppen, die einen metallisch grünlich-bläulichen Schimmer haben. Flossen haben ein Muster von Orange. Bei den Panzerfischen, die Sie online finden, fehlen oft die schönen Farben ihrer wilden Vorfahren. Obwohl sie eher schlicht aussehen, sind die Männchen am Ende der Afterflosse rot und die Weibchen merklich kleiner und blasser.

Panzerkameraden

Zwergartige ägyptische Maulbrüter können gegenüber anderen Arten, die im Unterlauf des Aquariums leben, aggressiv sein. Wenn Sie es mit anderen Zwergbuntbarschen, Wels oder Schmerlen halten möchten, benötigen Sie einen großen Tank. Für ein kleineres Aquarium gehören zu den guten Kumpels afrikanische Tetras und kleine Oberflächenbewohner wie Beilfische. Männliche Fische sind sehr aggressiv gegeneinander und nur einer sollte mit mehreren Weibchen in einer Haremsituation gehalten werden. Bewahren Sie ägyptische Maulbrüter nicht mit schüchternen Fischen auf.

Zwergartiger ägyptischer Mundbrüter Lebensraum und Pflege

Ägyptische Maulbrüter können in einem relativ kleinen Aquarium wie einem 20-Gallonen-Tank gehalten werden. Das Aquarium sollte sowohl mit dicht bepflanzten als auch mit offenen Flächen dekoriert sein, und die Fische sollten mit ausreichend großen Höhlen ausgestattet sein. Pro Fisch ist mindestens eine Höhle erforderlich. Es ist eine gute Idee, natürliche Territorialgrenzen zu schaffen, da einige Fische ziemlich aggressiv sein können und natürliche Territorialgrenzen dazu beitragen können, diese Aggressivität zu entschärfen. Ägyptische Maulbrüter eignen sich für Gemeindepanzer mit ähnlich großen Fischen, die robust genug sind, um das Temperament des ägyptischen Maulbrüters zu ertragen.

In Bezug auf die Wasserchemie sind diese Fische sehr anpassungsfähig und kommen an verschiedenen Orten vor. Der beste Ansatz ist, sie einfach an die zu Hause herrschenden Wasserbedingungen anzupassen. Wechseln Sie das Wasser regelmäßig, um den Nitratgehalt in der Umgebung so gering wie möglich zu halten. Der Nitratgehalt ist wichtiger als der pH-Wert und die Härte, obwohl das Ideal möglicherweise neutrales bis leicht alkalisches Wasser mit mäßiger Härte ist. Was Temperatur und Filtration angeht, sind diese Fische nicht pingelig.

Zwergartige ägyptische Mundbrutdiät

Der ägyptische Maulbrüter akzeptiert fast alle Lebensmittel wie Buntbarschpellets und kann mit Flockenfutter gefüttert werden. Sie sollten sich bemühen, ihnen eine abwechslungsreiche Ernährung zu geben. Sie machen es gut mit einer Basisdiät aus Flockenfutter, ergänzen ihre Diät aber hin und wieder mit Tiefkühlfutter und Lebendfutter.

Sexuelle Unterschiede

Es ist sehr leicht, den Unterschied zwischen dem Geschlecht dieser Art zu erkennen. Männer sind größer und bunter. Frauen sind kleiner, farblos oder matt aussehend. Die Männchen haben rote Flecken auf der Schwanzflosse, die bei Weibchen nicht vorhanden sind.

Zucht des zwergartigen ägyptischen Maulbrüters

Bei guter Fütterung ist es nicht schwierig, diese Fische im Aquarium zum Laichen zu bringen. Zum Laichzeitpunkt gräbt der männliche ägyptische Maulbrüter eine Vertiefung in den Sand, indem er seinen Schwanz fächelt. Das Männchen lockt das Weibchen in sein 'Nest'. Das Männchen kann bei seinen Verführungsversuchen recht energisch sein. Aus diesem Grund ist es vorzuziehen, diese Art in einer Haremsituation zu laichen, da die Aufmerksamkeit des Männchens geteilt wird.

Wenn ein Weibchen will, folgt es dem Männchen in seine Grube, wo es laicht. Der Tat selbst geht eine Anzeige des Kreisens durch beide Fische voraus. Das Männchen knabbert an der Öffnung des Weibchens, und es kann sein, dass dieser „Tanz“ sie dazu veranlasst, die Eier freizugeben. Während die Eier gelegt werden, nimmt das Weibchen sie sofort mit dem Mund auf und mündet dann die Öffnung des Männchens, das dann die Eier in ihrem Mund befruchtet. Manchmal erfolgt die Befruchtung, bevor das Weibchen die Eier aufnimmt, da der Fisch ziemlich schnell umkreist. Diese Balzsequenz wird wiederholt, bis das Weibchen 5 bis 100 Eier im Mund hat.

Zwei Wochen lang ist kein Anzeichen für die Jungen zu sehen, und dann wird eines Tages die ganze Brut aus dem Mund der Mutter entlassen, um ihre Flossen auszuprobieren. Zunächst wagen sie sich nur für kurze Zeit. Während der Inkubationszeit pumpt die Mutter Wasser über die Brut, durch den Mund und die Kiemendeckel und ordnet sie gelegentlich in ihrem Mund neu an.

Weitere drei Wochen oder länger schwebt der Junge um den Mund der Mutter. Beim ersten Anzeichen von Gefahr schießen sie ihr zum Schutz in den Mund. Endlich wird die junge Brut so groß, dass der Mund der Mutter sie nicht mehr halten kann. Von da an müssen sie alleine zurechtkommen. Die Mutter wird zu einer Gefahr für sie, denn wenn die Jungen zu groß für ihren Mund sind, kann sie beschließen, sie zu essen.

Während dieser Zeit (ca. fünf Wochen) isst die Mutter nichts. Ihr Körper schrumpft. Und in einigen Fällen verhungert die Frau dabei, doch in der Regel wird sie nach ein oder zwei Wochen guter Ernährung wieder normal ernährt.

Weitere Haustierfischrassen und weitere Forschung

Der ägyptische Maulbrüter ist ein pflegeleichter Fisch, der manchmal schwer zu finden ist. Wenn Sie an ähnlichen Fischen für Ihr Aquarium oder an Fischen interessiert sind, die mit ägyptischen Maulbrütern kompatibel sind, schauen Sie sich Folgendes an:

  • Afrikanische Tetras
  • Beilfisch
  • Regenbogen Fisch

Weitere Informationen zu anderen Süßwasserfischen finden Sie in den zusätzlichen Profilen für Haustierfische.