Gourami-Arten

Gouramis sind eine vielfältige Familie von mittelgroßen bis großen Fischen. Die meisten können in Gemeinschaftsaquarien gehalten werden, aber einige Arten spielen nicht gut mit anderen, während einige zu schüchtern sind, um mit nur einer Fischart gehalten zu werden. Diese Referenz behandelt die grundlegenden Eigenschaften der beliebten Gourami-Arten, sodass Sie überlegen können, welche für Sie am besten geeignet ist. Links innerhalb jeder Art führen zu einem detaillierteren Profil dieses bestimmten Fisches.

  • Blauer Gourami

    • Wissenschaftlicher Name:Trichogaster Trichopterus
    • Auch bekannt als: Gourami mit drei Punkten, Opaline Gourami, Cosby Gourami, goldener Gourami, silberner Gourami
    • Erwachsene Größe: 10 cm
    • Lebensdauer: 4 Jahre
    • Mindesttankgröße: 20 Gallonen
    • pH: 6,0 bis 8,8
    • Härte: 5 bis 35 dGH
    • Temperatur: 72 bis 82 F / 22 bis 28 C
    • Panzerkameraden: Im Allgemeinen friedlich mit ähnlich großen Fischen

    Blaue Gouramis sind wahrscheinlich die bekanntesten der Gourami-Familie. Sie sind pflegeleicht und können mit anderen Fischen ähnlicher Größe gehalten werden. Blaue Gouramis vertragen andere Arten nicht gut. Dies gilt insbesondere für Männer, und es wird empfohlen, nur ein Männchen in einem Aquarium zu halten. Es gibt mehrere Morphen, einige mit unterschiedlichen Mustern und Farben.

  • Schokoladen-Gourami

    • Wissenschaftlicher Name:Sphaerichthys osphormenoides
    • Erwachsene Größe: 5 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 30 Gallonen
    • pH: 4,0 bis 7,0
    • Härte: 2 bis 4 dGH
    • Temperatur: 75 bis 86 F / 25 bis 30 C
    • Panzerkameraden: Geeignet nur für sehr friedliche Arten

    Schokoladen-Gouramis sind eine der herausforderndsten Gourami-Arten, die es zu halten gilt. Sie reagieren empfindlicher auf Wasserverhältnisse als andere Arten und sind eher ängstlich, so dass sie nicht für die Haltung bei stürmischen oder aggressiven Fischen geeignet sind. Schokoladenguramis sind ebenfalls schwer zu finden, werden jedoch von erfahrenen Fischhaltern geschätzt.

  • Zwerg-Gourami

    • Wissenschaftlicher Name:Colisa Lalia
    • Auch bekannt als: Pulverblauer Gourami, roter Gourami
    • Erwachsene Größe: 5 cm
    • Lebensdauer: 4 Jahre
    • Mindesttankgröße: 5 Gallonen
    • pH: 6,0 bis 7,5
    • Härte: 4 bis 10 dGH
    • Temperatur: 72 bis 82 F / 22 bis 28 C
    • Panzerkameraden: Friedlich, am besten mit anderen kleineren Fischen

    Diese Art ist eine der kleinsten der Gourami-Familie und eignet sich gut für Gemeinschaftsaquarien kleiner Fische. Sie eignen sich auch zur Aufbewahrung in Mini-Aquarien. Es gibt verschiedene Farbmorphs dieser Art, von puderblau bis leuchtend rot.

  • Gourami küssen

    • Wissenschaftlicher Name:Helostoma temminckii
    • Auch bekannt als: Grüner Küsser, rosa Küsser
    • Erwachsene Größe: 6 cm
    • Lebensdauer: 5 Jahre
    • Mindesttankgröße: 20 Gallonen
    • pH: 6,5 bis 7,0
    • Härte: 5 bis 12 dGH
    • Temperatur: 64 bis 74 F / 18 bis 24 C
    • Panzerkameraden: Friedlich, kompatibel mit allen Arten

    Kissing Gouramis sind aufgrund ihres einzigartigen Verhaltens, sich gegenseitig zu küssen, sehr beliebt. In Wirklichkeit üben sie ihre territorialen Rechte aus. Diese Art kann mit anderen streiten, und Vorsicht ist geboten, wenn sie in einen Gemeinschaftspanzer gegeben wird. Im Allgemeinen eignen sie sich am besten für mittelgroße bis große Fische. Es sind grüne und rosa Variationen dieser Art erhältlich.

    Fahren Sie mit 5 von 6 unten fort.
  • Mondschein Gourami

    • Wissenschaftlicher Name:Trichogaster microlepis
    • Auch bekannt als: Moonbeam Gourami
    • Erwachsene Größe: 15 cm
    • Lebensdauer: 4 Jahre
    • Mindesttankgröße: 20 Gallonen
    • pH: 6,0 bis 7,0
    • Härte: 2 bis 25 dGH
    • Temperatur: 79 bis 86 F / 26 bis 30 C
    • Panzerkameraden: Schüchtern, nur mit nicht aggressiven Fischen halten

    Moonlight Gouramis tragen den treffenden Namen ihres silbernen Aussehens. Sie sind eine der größeren Arten von Gouramis und auch eine der schüchterneren. Moonlight Gouramis bevorzugen einen gut bepflanzten Panzer, der viele Verstecke bietet. Diese Art ist gegenüber Wasserbedingungen tolerant.



  • Pearl Gourami

    • Wissenschaftlicher Name:Trichogaster-Lager
    • Auch bekannt als: Leeri Gourami
    • Erwachsene Größe: 10 cm
    • Lebensdauer: 8 Jahre
    • Mindesttankgröße: 20 Gallonen
    • pH: 6,5 bis 8,5
    • Härte: 5 bis 30 dGH
    • Temperatur: 74 bis 82 F / 24 bis 28 C
    • Panzerkameraden: Kann mit allen Arten gehalten werden

    Pearl Gouramis sind möglicherweise die am schwersten und pflegeleichtesten der Gourami-Familie. Sie sind sehr anpassungsfähig und eignen sich für eine Vielzahl von Wasserbedingungen sowie für Panzerkameraden.