Verhindern von Langeweile bei Heimvögeln

Vögel sind äußerst intelligente und emotional sensible Tiere. Aufgrund dessen können sich jedoch Heimvögel - insbesondere die hochintelligenten Arten wie Papageien - langweilen, wenn sie nicht regelmäßig verlobt sind.

Solch intelligente Kreaturen ständig beschäftigt zu halten, scheint eine fast unmögliche Aufgabe zu sein, besonders wenn Sie nicht zu Hause sind.

  • Halte deinen Vogel regelmäßig

    Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um Ihren Vogel zu halten und zu handhaben. Dies kann Ihrem gefiederten Freund eine immense positive mentale Stimulation verleihen. Der Umgang mit Ihrem Vogel hilft häufig auch dabei, die Bindung zu Ihrem Haustier zu entwickeln und aufrechtzuerhalten. Fragen Sie jeden Vogelbesitzer - die glücklichsten Papageien sind diejenigen, die die meiste Zeit mit ihren Leuten verbringen dürfen.

    Die meisten zahmen Heimvögel haben nicht nur physischen Kontakt mit ihren Besitzern, sondern der tägliche Umgang mit Ihrem Vogel hilft Ihnen, sich mit dem Körper Ihres Vogels vertraut zu machen. Auf diese Weise haben Sie die Oberhand, wenn Sie körperliche Anomalien entdecken, die auf eine Krankheit oder Verletzung hinweisen könnten.

  • Drehe das Spielzeug des Vogels

    Ähnlich wie bei kleinen Kindern wird es Vögeln nach einer Weile langweilig, mit den gleichen alten Spielsachen zu spielen. Vogelspielzeug kann jedoch teuer sein, daher entscheiden sich viele Besitzer dafür, mehrere verschiedene Arten von Spielzeug aufzubewahren und alle paar Wochen verschiedene Arten von Spielzeug in den Käfig und aus dem Käfig zu drehen. Auf diese Weise kann Ihr Vogel ab und zu mit 'neuen' Spielzeugen spielen, was ihn geistig beschäftigt. Machen Sie eine schnelle Partie hausgemachter Vogelspielzeuge, um Ihrem gefiederten Freund noch mehr Abwechslung zu bieten.

  • Bringe deinem Vogel Tricks bei

    Die Zeit, die Sie mit der Arbeit an Ihrem Vogel verbringen, um dem Tier einige Tricks beizubringen, sowie die leckeren Leckereien, die er oder sie als Belohnung für eine gute Arbeit erhält, bietet Ihrem Haustier eine Menge Anregungen. Gleichzeitig bietet es Zeit für die Sozialisierung und stärkt die Bindung zwischen Vogelbesitzern.



    Während Ihr Vogel Fortschritte macht, können Sie immer neue Tricks hinzufügen, um den Prozess frisch zu halten. Ein zusätzlicher Bonus: Sie werden eine großartige Zeit haben, um zu zeigen, wie süß und schlau Ihr Haustier für Ihre Freunde und Familie ist!

  • Musik oder Videos abspielen

    Vögel sind von Natur aus an unterschiedlichen Geräuschen und Geräuschen interessiert. Wenn Sie also ein Radio oder einen Fernseher lassen, fühlen Sie sich wohl, während Sie Zeit in ihren Käfigen verbringen. Sie können sogar die Musikarten aufzeichnen, auf die Ihr Vogel am meisten reagiert, oder einige dieser beliebten Lieder über Vögel lesen, um eine benutzerdefinierte Wiedergabeliste für Ihren gefiederten Freund zu erstellen.

    Fahren Sie mit 5 von 5 unten fort.
  • Bieten Sie viel zu essen

    In der Wildnis speisen Papageien auf einer Reihe von verschiedenen Früchten, Gemüse, Samen, Beeren und Nüssen. Es ist also kein Wunder, dass sie sich in Gefangenschaft langweilen, wenn sie Tag für Tag dieselben alten Pellets und Samenmischungen essen.

    Wenn Sie nicht nur Ihren Vogel bei Laune halten, sondern auch die Ernährung Ihres Vogels mit frischem Obst und Gemüse abwechslungsreicher gestalten, kann dies Ihrem Vogel einen gesunden Schub an Vitaminen und Nährstoffen verleihen. Für zusätzlichen Spaß und erweiterte Optionen können Sie in Ihrer eigenen Küche hausgemachte Vogelfuttermittel zubereiten.