So verhindern Sie, dass Ihre Katze auf die Küchentheken springt

Wenn Sie ein Katzenbesitzer sind, haben Sie vielleicht festgestellt, dass Ihre Katze gerne in Ihrer Küche rumhängt. Obwohl einige Leute der Meinung sind, dass es in Ordnung ist, das Counter Surfing ihrer Katzen zuzulassen, ist dies eine schlechte Angewohnheit für Katzen, die verhindert werden sollte (oder die gestoppt werden sollte, wenn sie bereits auftritt). Kitty Counter Surfing birgt eine Reihe potenzieller Gefahren für Katzen und ihre menschlichen Besitzer.

Zum Beispiel besteht für eine Katze, die regelmäßig auf eine Küchentheke springt, die Gefahr, auf einem heißen Herd zu landen oder chemische Rückstände von kürzlich verwendeten Reinigungsprodukten aufzunehmen. Sein Besitzer könnte einem Risiko für gesundheitliche Probleme ausgesetzt sein, die auftreten, wenn Katzen in Futter gelangen. Katzen laufen auf ihren Pfoten in der Katzentoilette und dann auf Ihrer Theke. Es besteht ein hohes Risiko, dass Bakterien aus der Katzentoilette auf die Theke gelangen. Dies könnte dazu führen, dass Bakterien in die Nahrung gelangen. Dies kann besonders gefährlich sein für Personen mit einem geschwächten oder geschwächten Immunsystem (Kinder, ältere Menschen, schwangere Frauen usw.). Es ist am besten, Ihre Katze von den Arbeitsflächen fernzuhalten.

Warum springen Katzen auf die Theke?

Küchentheken ziehen Katzen aus mehreren Gründen wie einen Magneten an. Sobald Sie den Grund ermittelt haben, warum Ihre Katze die Arbeitsplatte so sehr mag, können Sie diese Informationen verwenden, um das Verhalten Ihrer Katze zu ändern oder umzuleiten.

  • Katzen lieben Höhen. Wenn Sie zwei Katzen mit einem Kletterbaum oder einem Katzenturm zusammenbringen, erhalten Sie ein fertiges Spiel 'King of the Hill'. Die Arbeitsplatten sind gerade so hoch, dass die meisten Katzen entweder vom Boden aufspringen oder sich von einem gut positionierten Stuhl helfen lassen können.
  • Küchentheken riechen gut! Sie sind oft mit verlockenden Dingen beladen, wie rohen Hühnerteilen, Hackfleisch oder dem Thunfisch-Auflauf von gestern, der zum Abendessen aufgewärmt werden kann. Auf einer nachlässig gereinigten Arbeitsplatte können sich auch Krümel und Flecken befinden, an denen eine Katze gerne knabbert.
  • Katzen mögen frisches fließendes Wasser. Einige Katzen fühlen sich auch von fließendem Wasser im Spülbecken angezogen, und für viele Katzen ist dies die Hauptquelle für Trinkwasser. Obwohl das Spülbecken wahrscheinlich sauberer ist als die Toilette, gibt es bessere Alternativen für Ihr Kätzchen.

So stoppen Sie das Zählerspringen

Sie können ein paar Trainingstechniken anwenden, um Ihre Katze zu ermutigen, sich von der Arbeitsplatte fernzuhalten. Diese haben sich als erfolgreich erwiesen, aber Sie müssen auf Konsistenz achten, wenn Sie möchten, dass Ihre Katze (n) aussteigt und sich nicht in der Küche aufhält.

Probieren Sie die Methode aus, die für Ihre Situation am besten geeignet ist und / oder auf die Ihre Katze am positivsten reagiert.

  • Bringen Sie Klebeband am Rand der Theke an. Katzen hassen das Gefühl von Klebeband. Sobald sie das Band am Rand der Theke spüren, werden sie wahrscheinlich nach ein oder zwei Versuchen entmutigt sein. Der Nachteil ist, dass Sie das Klebeband möglicherweise auf unbestimmte Zeit wieder aufkleben müssen und der Klebstoff anschließend möglicherweise nur schwer zu reinigen ist. Außerdem kann die Katze Sie austricksen und einen Weg finden, um auf die Theke zu gelangen, indem sie die Kante umgeht.
  • Kleben Sie einen Streifen zerknitterte Aluminiumfolie entlang der Theke. Es ist nicht nur das Gefühl auf den Zehen, sondern auch das Geräusch, das Katzen abschreckt. Beachten Sie, dass diese Methode die Verwendung Ihrer Arbeitsplatte stören und auch verschwenderisch sein kann.
  • Verwenden Sie das Clickertraining. Katzen reagieren am besten auf positive Verstärkung und nicht auf Bestrafung. Wenn Sie sehen, dass Ihre Katze auf der Theke nach Futter sucht, bieten Sie eine Belohnung oder eine andere Belohnung an, z. B. werfen Sie ein Spielzeug auf den Boden in der Nähe der Theke, um sie zum Abziehen zu bewegen. Kombinieren Sie die Belohnung nach dem Absprung mit einem Klick, der ein Geräusch macht. Schließlich wird Ihre Katze den Klicker mit der Belohnung assoziieren und der Klicker kann von sich aus verwendet werden, um Ihre Katze von der Theke zu locken.
  • Beseitigen Sie den Stuhl. Wenn Ihre Katze nur mit Hilfe eines Stuhls auf die Arbeitsplatte gelangen kann, bewegen Sie den Stuhl und beseitigen Sie den Schub.
  • Legale Sprungziele angeben. Investiere (oder baue) einen Kletterbaum oder einen Katzenturm für deine Katze. Machen Sie es interessant genug, um die Aufmerksamkeit der Katze auf sich zu ziehen, und versüßen Sie ab und zu das Geschäft, indem Sie oben einen leckeren Leckerbissen verstecken. Streicheln und loben Sie Ihre Katze, wenn sie den Kletterbaum benutzt, damit die neuen Kätzchenmöbel positive Gefühle hervorrufen.
  • Halten Sie Ihre Arbeitsplatte sauber. Entfernen Sie einige der Versuchungen, indem Sie kein Futter, keine Krümel oder andere Leckereien auf der Theke lassen, zu denen Ihre Katze hingezogen werden könnte.
  • Den Wasserhahn ansprechen. Wenn Ihre Katze ständig am Wasserhahn trinkt, stellen Sie fest, ob sich in der Nähe der Katzentoilette, in der Nähe eines stark frequentierten Bereichs usw. Stressfaktoren befinden, und beseitigen Sie den Stress. Ihre Katze bevorzugt möglicherweise das kalte, frische Wasser aus dem Wasserhahn. Ersetzen Sie daher das Wasser mehrmals täglich und fügen Sie ein oder zwei Eiswürfel hinzu, um die Temperatur niedrig zu halten. Lassen Sie den Wasserhahn niemals laufen. Es ist verschwenderisch und verlockend für die Katze. Sie können auch einen Kitty-Springbrunnen kaufen, der das Wasser in der Schüssel fließen lässt.

Mit ein wenig Einfallsreichtum und einem Sprung vor Ihrer Katze sollten Sie in der Lage sein, die Angewohnheit Ihres Kätzchens, gegen das Surfen vorzugehen, zu unterbinden.



Nächste Schritte

Wenn trotz Ihrer Beständigkeit und Anstrengung nichts zu funktionieren scheint, ist es möglicherweise an der Zeit, einen Verhaltenstherapeuten für Katzen hinzuzuziehen. In solchen Situationen wird der Spezialist wahrscheinlich zu Ihnen nach Hause kommen, um die Situation zu beurteilen und neue Techniken zur Verhaltensänderung zu entwickeln, mit denen Sie Ihre Katze von der Arbeitsplatte fernhalten können.

If you suspect your pet is sick, call your vet immediately. For health-related questions, always consult your veterinarian, as they have examined your pet, know the pet's health history, and can make the best recommendations for your pet.