Menschenfutter für Welpen

Es macht Spaß, Ihren Welpen zu behandeln, aber Menschenfutter ist nicht das Beste für sie. Während eine gelegentliche Tischschrottbehandlung nicht schädlich sein kann, sollten diese begrenzt sein, wenn Ihr Hund jung ist. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Hund gesund behandeln können und welches Futter am besten ist.

Warum Welpen Leckereien lieben

Für Hunde kann das Essen ein gemeinsames Ereignis sein, und die Handfütterung Ihres Welpen stärkt die Verbundenheit mit der Liebe, die Sie teilen. Welpen betteln oft um Aufmerksamkeit und werden mit Leckereien belohnt, so dass die beiden unzertrennlich werden.

Risiken der Fütterung Welpen Menschen Lebensmittel

Es ist nichts Falsches daran, Welpen auf gesunde Weise zu behandeln, aber es ist leicht, zu weit zu gehen. Ein fetter Welpe ist zwar süß, aber nicht gesund, und Übergewicht kann als Erwachsener zu einer kürzeren Lebensdauer führen. Wenn Sie Ihren Welpen schlank halten, während er zu einem erwachsenen Hund heranwächst, kann dies zu einer Verlängerung der Lebensdauer um bis zu zwei Jahre führen.

Welpen haben spezielle Ernährungsbedürfnisse. Während sie das gleiche Essen wie wir genießen können, kann ein wenig einen langen Weg gehen. Menschenfutter für Welpen ist nicht unbedingt schrecklich, besonders in kleinen Mengen. Zu viel kann jedoch die ausgewogene Ernährung ersetzen, die sie benötigen.

Übermäßiges Verwöhnen kann ihr Leben riskieren, wenn sie zu viel essen oder das Falsche verschlingen, unabhängig davon, ob Sie sie absichtlich behandelt oder sie aus dem Müll gefischt haben.

Begrenzen Sie diese Leckereien

Tischreste sollten niemals mehr als 10 Prozent der normalen Tierrationen ausmachen. Wenn Sie vorhaben, Ihre pelzigen Familienmitglieder zu behandeln, ziehen Sie zunächst etwa 10 Prozent ihrer normalen Ernährung ab, damit Sie nicht zu viele Kalorien hinzufügen.



Sie müssen sich selbst, Ihre Familie und Ihre Gäste schulen, um zu verhindern, dass sie mit Ihrem Welpen eine Ernährungsgewohnheit eingehen. Machen Sie Hausregeln darüber, wann und wo Leckereien angeboten werden, und stellen Sie sicher, dass Ihre Familie diese befolgt. Informieren Sie die Gäste, damit Oma Ihrem Welpen beim Besuch keinen Leckerbissen macht.

Tipps

  • Halten Sie Ihren Welpen vom Esstisch fern, um Bettelgewohnheiten zu vermeiden. Während des Essens sollte sich der Welpe in einem anderen Raum aufhalten.
  • Bieten Sie Ihrem Welpen ein spezielles Tischfutter als Top-Dressing zu seinem normalen Futter als Teil seines geplanten Mahls in seiner Schüssel an.
  • Welpensicher in der Küche, um das Surfen auf der Arbeitsplatte zu verhindern. Achten Sie besonders auf Müllcontainer und Zugang zu Schaltern.

Arten von Menschen Food Treats für Ihren Welpen

Was für Sie gesund ist, ist mit größerer Wahrscheinlichkeit auch für Ihre Haustiere gesund.

  • Mageres Fleisch: Kleine Mengen Putenfleisch, Hühnchenfleisch und mageres Rindfleisch sind gut. Vermeiden Sie jedoch Schinken, da dieser für die Verdauung eines Welpen zu reichhaltig sein kann. Geben Sie Ihrem Hund kein Fleisch, das gekochte Geflügel- oder Schinkenknochen enthält, die splittern können.
  • Gemüse: Gekochtes oder rohes Gemüse wie Brokkoli, Karotten und Spargel kann ein Leckerbissen sein. Wenn Sie Ihr Haustier behandeln möchten, empfehlen wir Ihnen, mit dem frischen Gemüsetablett zu beginnen. Dips oder Saucen sollten vermieden werden.
  • Obst: Denken Sie daran, die Samen oder Gruben in Früchten zu entfernen, die giftig sein oder Verstopfungen verursachen können. Orangen enthalten Vitamin C und Äpfel können beim Kauen die Zahngesundheit verbessern. Banane, Melone und Wassermelone eignen sich auch gut für Welpenleckereien. Viele Hunde mögen Erdnussbutter als Belohnung.
  • Stärken: Kartoffeln, Reis und Brot sollten auf kleine Mengen beschränkt werden, da sie viele Kalorien enthalten. Vermeiden Sie es, Saucen wie Soße zusammen mit Stärken zu geben, da diese zu reich sein können.
  • Milch: Welpen mögen Milch als Leckerbissen, aber Mama-Hundemilch ist etwas anderes als die Kuhmilch, die die Leute trinken. Welpen können Milch oft nicht leicht verdauen und zu viel kann Durchfall verursachen. Versuchen Sie stattdessen, etwas Naturjoghurt anzubieten.

Welpengiftiges Futter

Genieße es, deine Welpen mit gesundem Futter zu behandeln, aber sei dir bewusst, dass manche Leute Welpenfutter giftig sind.

Warnung

Füttern Sie Ihren Welpen nicht mit Schokolade, Trauben, Rosinen, Macadamianüssen, Avocado oder Süßigkeiten, die mit künstlichen Süßungsmitteln wie Xylitol aromatisiert sind.

Puppy Toys and Play