Einfache Vogelspielzeuge, die Sie zu Hause machen können

  • Stellen Sie Ihre Materialien zusammen

    Als besonders intelligente Tiere ist es wichtig, dass Vögel eine ausreichende mentale Stimulation erhalten, um Langeweile, Depressionen und Zerstörungen zu vermeiden. Der einfachste Weg, um dieses Bedürfnis zu befriedigen, besteht darin, Ihrem Haustier genügend vogelsicheres Spielzeug zur Verfügung zu stellen. Da Vögel ihre Spielsachen häufig austauschen müssen und ihre Spielsachen oft zerkleinert, zerbrochen oder auf andere Weise zerrissen werden, kann es hilfreich sein, einige Extras zur Hand zu haben. Eine kreative Möglichkeit, Ihrem Vogel lustiges Spielzeug zu bieten, besteht darin, es selbst zu Hause zu machen. Pappspielzeug ist sauber, ungiftig, wegwerfbar und macht Spaß. All dies macht es sowohl für Vögel als auch für Besitzer wunderbar. Um ein paar einfache Spielzeuge für Ihren Vogel herzustellen, müssen Sie die notwendigen Materialien sammeln:

    • Ein oder zwei Papptuchhülsen
    • Lebensmittelfarbe
    • Ein sauberer neuer Pinsel (jede Größe)
    • Schere
    • Vier kleine Farbbehälter
    • Zwei Tassen kaltes Wasser
    • Zeitung

    Wenn Sie Ihre Vorräte gesammelt haben, verteilen Sie die Zeitung auf Ihrem Arbeitsplatz, um alle Oberflächen vor Lebensmittelfarben zu schützen.

    Fahren Sie mit 2 von 6 unten fort.
  • Bereiten Sie den Farbstoff vor

    Sobald Ihr Arbeitsbereich frei und mit Zeitungen bedeckt ist, sollten Sie mit der Vorbereitung des Farbstoffs beginnen, den Sie zum Färben des Kartons verwenden werden. Beginnen Sie mit der Zugabe von 1/2 Tasse Wasser in jeden der vier Behälter. Geben Sie dann jeweils 30 bis 45 Tropfen Lebensmittelfarbe hinein, damit der Farbstoff sehr dunkel ist. Da der Karton eher braun als weiß ist, muss der Farbstoff sehr dunkel sein, damit er nach dem Trocknen der Tube sichtbar wird.

    Fahren Sie mit 3 von 6 unten fort.
  • Malen Sie die Farben auf die Tube

    Verwenden Sie nach dem Mischen der Farben einen Pinsel, um den Farbstoff auf die Pappröhre aufzutragen. Verwenden Sie unbedingt einen neuen, sauberen Pinsel. Zuvor verwendete Pinsel können Reste potenziell giftiger Farben enthalten, die Ihren Vogel krank machen können, wenn er sie aufnimmt. Übertragen Sie den Farbstoff mit einer Heftbewegung in das Röhrchen und stellen Sie sicher, dass der Karton vollständig mit Farbe gesättigt ist, um nach dem Trocknen ein helles Ergebnis zu erzielen. Mach dir keine Sorgen, wenn die Farben mischen oder zusammen laufen. Dies kann zu einem ordentlichen, durchgefärbten Effekt führen, den viele Vögel genießen!

    Fahren Sie mit 4 von 6 unten fort.
  • Stehen Sie das Röhrchen aufrecht zum Trocknen

    Wenn Sie mit dem Färben der Röhrchen fertig sind, stellen Sie sie aufrecht an einen sicheren Ort, um sie über Nacht zu trocknen. Stellen Sie sicher, dass die Röhrchen vollständig trocken sind, bevor Sie versuchen, sie zu schneiden. Die nassen Schläuche sind sehr dünn und zerbrechlich und könnten auseinanderfallen, wenn sie nicht gründlich getrocknet werden. Wenn Sie es kaum erwarten können, Ihren Vogel zu überraschen, können Sie den Trocknungsprozess beschleunigen, indem Sie einen Haartrockner in einer niedrigen Einstellung verwenden. Stellen Sie dabei sicher, dass Sie die Zeitung durcharbeiten, da die Kraft des Trockners manchmal Farbstofftröpfchen in die Luft jagt!

    Fahren Sie mit 5 von 6 unten fort.
  • Schneiden Sie die Tube

    Nachdem die Tube trocken ist, schneiden Sie mit einer Schere Spiralen, Ringe und andere Formen aus dem Karton. Haben Sie keine Angst, mit diesem Projekt kreativ zu werden. Es gibt endlose Modifikationen, die Sie an diesen Spielsachen mit Gegenständen vornehmen können, die rund um das Haus herumliegen.



    Wenn Sie beispielsweise eine Schnur zur Hand haben, versuchen Sie, ein paar Kartonringe zu einer Kette zusammenzufügen. Wenn Sie ein paar große Knöpfe haben, befestigen Sie sie an einem Kartonring, um Ihrem Vogel ein interessantes Spielzeug zu machen. Achten Sie beim Ausschneiden der Formen, Ringe und Spiralen aus der Röhre darauf, die Teile der Röhre zu verwerfen, auf denen sich Leimringe befinden, damit Ihr Vogel sie nicht frisst! Obwohl der größte Teil des Klebstoffs beim Lackieren abgewaschen wird, kann die verbleibende Menge bei Einnahme giftig sein. Bitte denken Sie daran, diese Teile der Röhre auszuschneiden und Ihrem Vogel nicht anzubieten.

    Fahren Sie mit 6 von 6 unten fort.
  • Präsentieren Sie Ihren Vogel mit den Spielsachen

    Wenn Sie die Röhren in die gewünschte Form geschnitten haben, geben Sie Ihrem Vogel das Spielzeug. Einige Vögel sind möglicherweise zuerst besorgt über die neuen Objekte. Wenn dies passiert, platzieren Sie die Spielzeuge einfach in der Nähe seines Käfigs, bis er sicher ist, dass sie keine Bedrohung darstellen.

    Wenn Sie die Röhren in Spiralen und Ringe geschnitten haben, ist es eine lustige Sache, sie um die Stangen des Käfigs Ihres Vogels zu fädeln. Ihr Haustier wird einen Ball haben, der versucht, herauszufinden, wie es sie abziehen kann, und wenn er das tut, wird er einen lustigen, farbenfrohen Preis haben, mit dem er fetzen und spielen kann.

    Denken Sie daran, dass diese Spielzeuge für Ihren Vogel eine kurzfristige, wegwerfbare Unterhaltung darstellen sollen. Lassen Sie sie niemals länger als 24 Stunden im Käfig Ihres Vogels. Es besteht die Möglichkeit, dass sich Bakterien auf dem Karton ansammeln, was zu gesundheitlichen Problemen für Ihr Haustier führen kann. Schützen Sie Ihre Spielzeit, indem Sie diese Spielsachen nach einem Tag voller Spaß entfernen.

    Es gibt keine richtigen oder falschen Wege, um dieses Projekt abzuschließen, solange Sie und Ihr Vogel Spaß haben. Seien Sie kreativ und probieren Sie verschiedene Techniken aus. Sie werden überrascht sein, dass Ihr Vogel Ihre hausgemachten Kreationen bevorzugt, um gekauftes Spielzeug aufzubewahren. Habe Spaß!