Warum Sie Ihr Haustier nicht in der Hitze besprühen sollten

Du wolltest deinen Hund oder deine Katze kastrieren lassen, bevor sie in die Hitze kam, aber du hast nicht damit gerechnet, dass es so bald kommt! Hunde und Katzen haben normalerweise ihren ersten Wärmezyklus zwischen sechs Monaten und einem Jahr, aber dies kann bereits im Alter von vier Monaten auftreten. Obwohl Sie Ihren Tierarzt bitten können, einen Hund oder eine Katze in der Hitze (auch als Brunst bekannt) zu behandeln, ziehen es viele Tierärzte vor, zu warten, bis der Wärmezyklus vorüber ist, um sicher zu sein. Wird das Tier in der Hitze ausgespült, sind die Kosten in der Regel etwas höher. Die Größe, das Alter und der allgemeine Gesundheitszustand des Haustieres werden bei der Entscheidung berücksichtigt. Es ist jedoch immer besser, bei Angelegenheiten, die Ihre besten vierbeinigen Freunde betreffen, auf die Seite der Sicherheit zu gehen.

Vorausplanen

Es wird generell empfohlen, Ihr Haustier im Alter von sechs Monaten zu spülen, wenn Sie vermeiden möchten, dass es in Hitze gerät. Wenn das Tier vor dem ersten Östruszyklus kastriert wird, ist die Wahrscheinlichkeit von Brustkrebs stark verringert. Spaying in jedem Alter beseitigt das Risiko von Eierstock- und Gebärmutterkrebs, da diese Organe während eines typischen Spays entfernt werden.

Das ideale Alter, um zu kastrieren und zu kastrieren, ist ein Thema, über das viel diskutiert wird. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über Ihr spezielles Haustier, um Ratschläge zum besten Alter für das Spayen zu erhalten. Viele Experten sind der Meinung, dass das Kauen vor dem ersten Wärmezyklus am besten für das Haustier ist, und die meisten sind sich einig, dass es am besten ist, das Kauen bei Hitze zu vermeiden, wenn dies möglich ist. Die Empfehlungen können jedoch abhängig von der Rasse und Größe Ihres Haustieres sowie der aktuellen Forschung variieren.

Manchmal wird ein Termin weit im Voraus vereinbart oder ein Tier wird gefunden oder gerettet, und der Östrusstatus ist zum geplanten Zeitpunkt der Operation nicht bekannt. Dies kann dazu führen, dass Ihr Haustier während der Hitzephase für seine Spende hereingebracht wird. Wenn dies der Fall ist, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über mögliche Risiken und zusätzliche Kosten für die Behandlung des Tieres, während es sich möglicherweise in Hitze befindet.

Während der Hitze kastrieren

Während eines Wärmezyklus sind die Blutgefäße, die die Eierstöcke und die Gebärmutter versorgen, verstopft. Außerdem sind diese Gewebe „brüchiger“, was bedeutet, dass sie leichter als normal reißen und dann stärker bluten können. Selbst Gewebe, das nicht mit den Fortpflanzungsorganen wie Haut, Fett und Muskel assoziiert ist, blutet während der Operation häufig stärker als normal. Dies macht eine typische elektive Operation stressiger als nötig und birgt das zusätzliche Risiko von Blutungsproblemen während der Operation oder postoperativ. Aus diesem Grund geben einige Tierärzte einem Haustier keine Wärme ab und empfehlen, die Operation ein bis zwei Wochen nach dem Ende des Zyklus zu planen.

Einige Tierärzte entscheiden sich für die Art des Haustieres, das sie in der Hitze abgeben. Im Allgemeinen können Katzen, die sich in Hitze befinden, leichter abgewogen werden als Hunde, die sich in Hitze befinden. Kleine Hunde sind einfacher als große Hunde. Übergewichtige Haustiere sind sowohl in der Hitze als auch nicht in der Hitze schwer zu besiegen. Die Anästhesie ist auch für übergewichtige Tiere riskanter - nur ein Grund mehr, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier ein gesundes Gewicht hat.



Zusätzliche Kosten

Wenn ein Haustier in der Hitze kastriert wird, dauert die Operation länger und zusätzliche chirurgische Hilfsmittel wie Mullschwämme und Nähte können erforderlich sein. Die Medikamente, die vor, während und nach dem Eingriff eingenommen werden, können sich von denen unterscheiden, die bei einer Routineuntersuchung angewendet werden. Daher sind die Kosten des Verfahrens höher, um die zusätzliche Zeit und die benötigten Vorräte zu decken.

Ich warte auf Spay

Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze in Hitze ist, haben Sie möglicherweise beschlossen, zu warten, bis die Hitze für die Operation erschöpft ist. Dies reduziert das Risiko einer Operation und senkt die Kosten des Eingriffs. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihren Hund oder Ihre Katze sehr genau beobachten, bis sie keine Hitze mehr hat. Während dieser Zeit kann sie versuchen, sich aus dem Haus oder Hof zu schleichen, besonders wenn Männer in der Nähe sind.

Denken Sie daran, dass Ihr Hund oder Ihre Katze zu diesem Zeitpunkt für Männer sehr empfänglich ist, da sie hormonell dazu neigt, sich zu paaren. Wenn es ihr gelingt, sich mit einem noch fruchtbaren Mann zu paaren, haben Sie es möglicherweise mit einem schwangeren Hund oder einer schwangeren Katze zu tun. Dann wird es eine Frage, ob man sie kotzen und die Schwangerschaft beenden oder auf einen Wurf von Welpen oder Kätzchen warten soll. Vermeiden Sie es, das Problem der Überbevölkerung von Haustieren zu verstärken, und tun Sie alles, um eine versehentliche Paarung zu vermeiden. Hunde und Katzen sollten nicht gezüchtet werden, es sei denn, sie sind erstklassige reinrassige Tiere und Sie sind ein erfahrener, verantwortungsbewusster Züchter.

All About Cat Mating If you suspect your pet is sick, call your vet immediately. For health-related questions, always consult your veterinarian, as they have examined your pet, know the pet's health history, and can make the best recommendations for your pet.